Ausgezeichnet

Auf dieser Seite stellen wir ganzjährig aktuell ausgezeichnete Projekte und Initiativen engagierter Menschen, Organisationen, Verwaltungen und Unternehmen vor. Darüber hinaus berichten wir über Verleihungen von Engagement- und Bürgerpreisen. Mit oben stehender Monatsanzeige können Sie sich Artikel der jeweiligen Monate ansehen.

Das Junge Ensemble Stuttgart und das Citizen.KANE.Kollektiv sensibilisieren gemeinsam mit Jugendlichen zwischen 16 und 22 Jahren für das oft totgeschwiegene Thema Prostitution in Stuttgart. Für ihre zwei Theaterstücke „UNTERM STRICH“ und „GIRLS BOYS LOVE CASH“ nominierte sie der Stuttgarter Bürgerpreis für den Deutschen Engagementpreis.

 

mehr

Die Bürgerinnen und Bürger von Rastede, eine Gemeinde in Niedersachsen, sind ein gutes Beispiel für vielfältiges Engagement eines Ortes. Egal ob im Verein oder bei gemeinnützigen Projekten, die Rastederinnen und Rasteder packen gerne an. Dieses Engagement hat die Gemeinde mit dem Bürgerpreis Rastede gewürdigt und nun die Engagierte ins Rennen um den Deutschen Engagementpreis geschickt.

 

mehr

Meeresverschmutzung durch Plastikmüll betrifft jeden, aber nur wenige wissen genaues über das Ausmaß oder die umfangreichen Konsequenzen. Dies wollen Katharina Diestel, Nele Waltering und Hanna Böckmann mit ihrer Radioserie „Plastik im Meer – Warum es jeden betrifft“ ändern. Dafür wurden sie mit dem Preis des BundesUmweltWettbewerbs ausgezeichnet und für den Deutschen Engagementpreis nominiert.

 

mehr
Demografiepreis des Landes Sachsen-Anhalt

„GoetheKids“ rappen über Staßfurt

Der Rap „Staßfurt ist cool“ ist eine musikalische Liebeserklärung der Schülerinnen und Schüler der Johann-Wolfgang-von-Goethe-Grundschule. In einem Musikvideo besingen sie ihre Lieblingsplätze in Staßfurt und zeigen die Stadt aus ihrer Perspektive. Dafür wurden sie 2016 mit dem Demografiepreis des Landes Sachsen-Anhalt ausgezeichnet und haben jetzt die Chance auf den Deutschen Engagementpreis 2017.

 

mehr