Newsletter

Newsletter AUSGEZEICHNET ENGAGIERT

Hier finden Sie die Newsletter des Deutschen Engagementpreises im PDF-Format zum Download.

2017

AUSGEZEICHNET ENGAGIERT! Newsletter Deutscher Engagementpreis, September 2017

Editorial

Nina Leseberg, Leiterin Deutscher Engagementpreis

Neues vom Deutschen Engagementpreis

Abstimmung über Publikumspreis gestartet, Tipps für die Online-Abstimmung

Gastbeitrag: Dr. Katarina Barley

Dr. Katarina Barley ist Bundesministerin für Familie, Senioren, Frauen und Jugend

mehr

Das gute Beispiel

SchlaU-Schule: Perspektiven schaffen für junge Geflüchtete

mehr

Jugend hackt: Mit Code die Welt verbessern

mehr

Engagement zählt

Service

AUSGEZEICHNET ENGAGIERT! Newsletter Deutscher Engagementpreis, Juni 2017

Editorial

Christian Kipper, Geschäftsführer Deutsche Fernsehlotterie und Stiftung Deutsches Hilfswerk

Neues vom Deutschen Engagementpreis

Infos zum Wettbewerb, Vernetzungstreffen für Preisausrichter

Gastbeitrag: Peter Kloeppel

Peter Kloeppel ist Initiator und Juror des RTL Com.mit Awards sowie Chefmoderator bei RTL.

mehr

Das gute Beispiel

Gisela Mügge: Menschen mit Respekt, Rücksicht, Güte und Liebe begegnen

mehr

Aktion Fischotterschutz e. V.: Wir haben Verantwortung für uns und für die Natur

mehr

Engagement zählt

Service

2016

AUSGEZEICHNET ENGAGIERT! Blickpunkt Demografischer Wandel, Dezember 2016

Editorial

In eigener Sache

Preisverleihung 2016

Im Gespräch: Larissa Rode

Larissa Rode ist für die Öffentlichkeitsarbeit des Hamburger Vereins MARTINIerLEBEN tätig, der sich für eine Stadt für alle Lebensalter einsetzt.

Gastbeitrag: Univ.-Prof. Dr. Dr. h. c. Andreas Kruse

Univ.-Prof. Dr. Dr. h. c. Andreas Kruse ist Direktor des Instituts für Gerontologie an der Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg und Vorsitzender der Siebten Altenberichtskomission der Bundesregierung.

Zahlen zum Thema

Auszeichnung: Demografiepreis Sachsen-Anhalt

Der Demografiepreis Sachsen-Anhalt ehrt beispielhafte Initiativen zur Gestaltung des demografischen Wandels in Sachsen-Anhalt.

Das besondere Bild

Engagementportraits

ina - Interkulturelles Netz Altenhilfe, Wolfgang Schmidt für Senioren für Junioren Geseke e. V., Mobia - Mobil bis ins Alter, Dorladen Großdeinbach

Wissenswertes zum Thema Engagement

  • Veranstaltungsempfehlungen
  • Leseempfehlungen
  • Interessante Links

AUSGEZEICHNET ENGAGIERT! Blickpunkt Demografischer Wandel

AUSGEZEICHNET ENGAGIERT! Blickpunkt Gesundheit, Oktober 2016

Editorial

In eigener Sache

Publikumspreis 2016, Preiselandschaft, Social Media

Im Gespräch: Lisa Stritzl-Goreczko

Lisa Stritzl-Goreczko ist Mitgründerin der Initiative krebskranke Kinder München e. V. und Erzieherin auf der kinderonkologischen Station in München.

Gastbeitrag: Anja Wenk

Anja Wenk ist für die Ausrichtung des Kroschke Förderpreises "Beispielhafte Hilfe für kranke Kinder" in der Metropolregion Hamburg verantwortlich.

Zahlen zum Thema

Auszeichnung: Sirius - Bundeswettbewerb HIV/STI-Prävention

Der Wettbewerb zeichnet innovative Projekte und Ideen zur HIV/STI-Prävention aus.

Das besondere Bild

Engagementportraits

Fit & Gesund im Einsatz der Feuerwehr - Kreisfeuerwehrverband Dahme-Spreewald e. V., Carola Deppler für den Rettungshundezug des ASB Ostthüringen, Landesverband Psychiatrie-Erfahrener Rheinland-Pfalz e. V., Hits fürs Hospiz e. V.

Wissenswertes zum Thema Engagement

  • Veranstaltungsempfehlungen
  • Leseempfehlungen
  • Interessante Links

AUSGEZEICHNET ENGAGIERT! Blickpunkt Gesundheit

AUSGEZEICHNET ENGAGIERT! Blickpunkt Sport und Bewegung, Juni 2016

Editorial

In eigener Sache

Nominierte 2016, Strategische Partner, Preiselandschaft: Datenbank für Preise

Im Gespräch: Carolin Gaffron

Carolin Gaffron ist Gesamtkoordinatorin des Berliner Vereins CHAMPIONS ohne GRENZEN e. V., der sich für die gesellschaftliche Teilhabe von Geflüchteten einsetzt.

Gastbeitrag: Denise Schindler

Denise Schindler ist Paracycling-Leistungssportlerin und engagiert sich für ein Projekt, das den gemeinsamen Sport von Kindern mit und ohne Handicap fördert.

Zahlen zum Thema

Auszeichnung: Pro Ehrenamt

Der Deutsche Olympische Sportbund vergibt jährlich den Preis Pro Ehrenamt.

Das besondere Bild

Engagementportraits

FC Sportfreunde Schwalbach e. V., SporthelferInnen, Tanztherapie nach Krebs e. V., Cristina Henriques

Wissenswertes zum Thema Engagement

  • Veranstaltungsempfehlungen
  • Leseempfehlungen
  • Interessante Links

AUSGEZEICHNET ENGAGIERT! Blickpunkt Sport und Bewegung

2015

AUSGEZEICHNET ENGAGIERT! Blickpunkt Menschen, Mut und Miteinander

Editorial

In eigener Sache

Preisverleihung Deutscher Engagementpreis 2015, alle Preisträgerinnen und Preisträger

Im Gespräch: Anja Emrich

Anja Emrich ist Abteilungsleiterin Entwicklungspolitische Bildung und "Aktion Kinder helfen Kindern" bei ADRA Deutschland e. V.

Gastbeitrag: Jenny De la Torre Castro

Jenny De la Torre Castro ist Gründerin der Jenny De la Torre-Stiftung, die sich für wohnungslose Menschen in Berlin einsetzt.

Zahlen zum Thema

Auszeichnung: HanseMerkur-Preis für Kinderschutz

Die HanseMerkur Versicherungsgruppe Hamburg vergibt jährlich den HanseMerkur-Preis für Kinderschutz und zeichnet vorbildliches Engagement im Kinder- und Jugendschutz aus.

Das besondere Bild

Engagementportraits

BeeBob hilft e.V., "Welcome In" Fulda, Grüne Damen und Herren der Evangelischen Krankenhaushilfe, Brot am Haken e.V.

Wissenswertes zum Thema Engagement

  • Veranstaltungsempfehlungen
  • Leseempfehlungen
  • Interessante Links

AUSGEZEICHNET ENGAGIERT! Blickpunkt Menschen, Mut und Miteinander

AUSGEZEICHNET ENGAGIERT! Blickpunkt Klima, Umwelt und Natur, Oktober 2015

Editorial

In eigener Sache

Endspurt Abstimmung Publikumspreis 2015, Preise-Datenbank "Preiselandschaft", Unterstützer des Deutschen Engagementpreises werden

Im Gespräch: Tilo Sahlbach

Tilo Sahlbach, Vorsitzender des Vereins zum ökologischen Gewässerschutz Treptitz e. V. engagiert sich für den Umweltschutz im ländlichen Raum.

Gastbeitrag: Klaus Milke

Klaus Milke, Entwicklungs- und Umweltberater, Gründungsstifter und Vorsitzender des Stiftungsvorstandes der Stiftung Zukunftsfähigkeit sowie Vorstandsvorsitzender von Germanwatch e. V. zu dem in vielerlei Hinsicht herausfordernden Klimavertrag von Paris.

Zahlen zum Thema

Auszeichnung: Niedersächsischer Umweltpreis

Die Auszeichnung wird von der Niedersächsischen Bingo-Stiftung für Umwelt und Entwicklungszusammenarbeit verliehen. Geschäftsführer Karsten Behr berichtet vor welchen Herausforderungen er das Engagement für Umwelt- und Naturschutz sieht .

Das besondere Bild

Engagementportraits

Richard Baumgartner, GartenClubs Köln, Kreisgruppe Landsberg am Lech des Landesbunds für Vogelschutz in Bayern e. V., Dieter Fortmann

Wissenswertes zum Thema Klima, Umwelt und Natur

  • Veranstaltungsempfehlungen
  • Leseempfehlungen
  • Interessante Links

AUSGEZEICHNET ENGAGIERT! Blickpunkt Klima, Umwelt und Natur

AUGEZEICHNET ENGAGIERT! Blickpunkt Flüchtlinge, Juli 2015

Editorial

In eigener Sache

Hinweise zum Wettbewerb, Neue Preise-Datenbank, Neuer Social-Media-Auftritt

Im Gespräch: Nabaz Saied

Nabaz Saied wurde für seinen ehrenamtlichen Einsatz, u. a. als Sprachlehrer für kurdische Flüchtlingskinder mit dem Ehrenamtspreis KölnEngagiert 2015 ausgezeichnet.

Gastbeitrag: Dr. Thomas Röbke

Dr. Thomas Röbke, Vorstand des Landesnetzwerks Bürgerschaftliches Engagement e. V., spricht über die Selbstwirksamkeit des Engagements für Flüchtlinge und berichtet von seinen persönlichen Erfahrungen in der Flüchtlingshilfe.

Zahlen zum Thema

Auszeichnung: Sächsischer Förderpreis für Demokratie

Die Koordinatorin des Preises Britta Kollberg von der Amadeu Antonio Stiftung erläuter, warum es einen Förderpreis in Sachsen braucht.

Das besondere Bild

Engagementportraits

Arnold-Fortuin-Haus, Migramed München, Hajusom e. V., Shred for Tolerance

Wissenswertes zum Thema Engagement und Flüchtlinge

  • Veranstaltungsempfehlungen
  • Leseempfehlungen
  • Interessante Links

AUSGEZEICHNET ENGAGIERT! Blickpunkt Flüchtlinge

2014

Geben gibt. Newsletter Dezember 2014

Editorial

Im Blick

Ausgezeichnet - Die Preisträger des Deutschen Engagementpreises 2014

Gastbeitrag

Pro bono publico ist lateinisch und bedeutet „für das Gemeinwohl“. Seit einigen Jahren wird der Begriff pro bono genutzt, um Ressourcen zu bezeichnen, die kostenlos oder deutlich unter Marktwert in die Entwicklung und die Strukturen einer gemeinnützigen Organisation eingebracht werden. Statt Geld mühsam zu fundraisen und anschließend für bezahlte Dienstleistungen auszugeben, berichtet Claudia Leißner von Proboneo gGmbH in ihrem Gastbeitrag, wie Sie sich clever solche Umwege sparen können.

Drei Fragen an...

Irmgard Reichstein, Gründerin und Vorsitzende der Stiftung taubblind leben, und Günter Reichert, der die bundesweit erste Bibliothek in einem Asylbewerberheim ins Leben rief.

Service

  • Buchempfehlungen zum Thema Engagement
  • Veranstaltungen und Termine 2014 

Geben gibt. Newsletter Dezember 2014 zum Download

Geben gibt. Newsletter Oktober 2014

Editorial

Im Blick

Jede Stimme zählt! 15 Finalistinnen und Finalisten haben die Chance auf 10.000 Euro

Standpunkt

Willi Brase ist Vorsitzender des Unterausschusses „Bürgerschaftliches Engagement“ im Deutschen Bundestag und Jurymitglied des Deutschen Engagementpreises 2014. In unserem Standpunkt-Interview spricht Willi Brase über den Stellenwert demokratischer Mitgestaltung sowie über die Bedeutsamkeit der öffentlichen Anerkennung freiwilligen Engagements. Zudem geht er auf die Verbesserung von Rahmenbedingungen für bürgerschaftliches Engagement ein.

Gastbeitrag

PD Dr. Ansgar Klein, Geschäftsführer des Bundesnetzwerks Bürgerschaftliches Engagement (BBE), und Dieter Rehwinkel, Projektleiter der „Woche des bürgerschaftlichen Engagements“, ziehen anlässlich des 10. Jubiläums der Aktionswoche Bilanz und geben einen Ausblick auf die bevorstehende Entwicklung.

Drei Fragen an...

Janina Krüger, Gründerin der Ehrenamt Agentur Essen e.V. und Tina Uhlemann, die mit den Engagement Camps des Vereins PULS Deutschland e.V. Jugendliche für freiwilliges Engagement begeistert.

Service

  • Buchempfehlungen zum Thema Engagement
  • Veranstaltungen und Termine 2014
  • Surftipps zum Thema freiwilliges Engagement und Bürgerbeteiligung

Geben gibt. Newsletter Oktober 2014 zum Download

Geben gibt. Newsletter Mai 2014

Editorial

Im Blick

Alt und Jung: Gemeinsam Netzwerke bilden

Gastbeitrag

Dr. Holger Krimmer, Leiter des Projektes "Zivilgesellschaft in Zahlen" im Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft, schreibt in seinem Gastbeitrag darüber, dass gemeinnützige Organisationen wichtige Orte der Begegnung für Menschen jeden Alters sind, und berichtet über aktuelle Zahlen aus dem ZiviZ-Survey 2012.

Drei Fragen an...

Wolfgang Gründinger, Publizist und ehrenamtlicher Sprecher für die Rechte zukünftiger Generationen sowie Kerstin Wenzl, Leiterin des Mehrgenerationenhauses Mütterzentrum Fürth.

Service

  • Buchempfehlungen zum Thema Engagement
  • Veranstaltungen und Termine 2014
  • Surftipps zum Schwerpunkt „Miteinander der Generationen“

Geben gibt. Newsletter Mai 2014 zum Download

2013

Geben gibt. Newsletter Dezember 2013

Editorial

Schwerpunkt

Freiwilliger Einsatz wird belohnt: Das sind die Preisträger des Deutschen Engagementpreises 2013

Projektporträts

Vorstellung der Preisträgerinnen und Preisträger 2013 in den sechs Kategorien "Einzelperson", "Politik & Verwaltung", "Wirtschaft", "Dritter Sektor", "Gemeinsam wirken - mit Kooperationen Brücken bauen" und dem "Publikumspreis". Sowie dieses Jahr die Verleihung der Sonderpreise für bürgerschaftliches Engagement während der Hochwasserkatastrophe.

Gastbeitrag

Matthias Daberstiel, Mitherausgeber unseres Medienpartners Fundraiser Magazin, schreibt in seinem Gastbeitrag über das Spendenaufkommen zur Adventszeit und den Einsatz von Hilfsorganisationen, die professionelles Fundraising betreiben.

Zwei Fragen an...

Jakob Henschel, Leiter des Projekts [U25] im Deutschen Caritasverband sowie Christina Everts, Mitarbeiterin bei Medinetz e.V. Sie belegten im Online-Voting zum Publikumspreis Platz zwei und drei.

Termine

Veranstaltungen und Termine 2014

Service

Buchempfehlungen zum Thema Engagement

Geben gibt. Newsletter Dezember 2013 zum Download

Geben gibt. Newsletter Oktober 2013

Editorial

Schwerpunkt

Engagement zeigen - Würdigung erhalten: 15 Finalisten im Rennen um den Publikumspreis!

Standpunkt

Marita Gerwin ist Leiterin der Fachstelle Zukunft Alter der Stadt Arnsberg. In unserem Standpunkt-Interview spricht Frau Gerwin über die Engagementförderung der Stadt Arnsberg, die u.a. den Dialog zwischen den Generationen antreibt, und die Fachstelle, die als "Netzwerker" alle Aktivitäten initiiert und koordiniert.

Gastbeitrag

Lisi Maier, Vorsitzende des Deutschen Bundesjugendrings, schreibt in unserem Gastbeitrag über die Notwendigkeit einer verlässlichen Förderpolitik als Rahmenbedingung für das freiwillige Engagement junger Menschen.

Zwei Fragen an...

Annette Saur, Gründerin des Vereins CERES e. V. sowie Hans-Christoph Richter, Gründer des Selbsthilfe-Vereins "Lebensumwege". Beide sind aufgrund ihres erfolgreichen Einsatzes für den Deutschen Engagementpreis 2013 nominiert.

Service

Surftipps zum Thema Engagement

Geben gibt. Newsletter Oktober 2013 zum Download

Geben gibt. Newsletter April 2013

Editorial

Schwerpunkt

An einem Strang ziehen - mit Engagement gemeinsam mehr erreichen

Standpunkt

Christoph Zeckra gesamtverantwortlicher Leiter des Generali Zukunftfonds, eine Einrichtung der Generali Deutschland, spricht in unserem Standpunkt-Interview über die diesjährige Schwerpunktkategorie: "Gemeinsam wirken - mit Kooperationen Brücken bauen".

Gastbeitrag

Burkhard Wilke Geschäftsführer und wissenschaftlicher Leiter des Deutschen Zentralinstituts für soziale Fragen (DZI) äußert sich in unserer neuen Rubrik über Transparenz im Dritten Sektor.

Zwei Fragen an...

Hannah Davina Küßner, Gründerin des bundesweiten Selbsthilfe-Netzwerkes StudiCED sowie Ingo Jeschke, der sich trotz eigener Parkinson-Erkrankung für die Förderung des Sports im Landkreis Prignitz engagiert.

Service

Surftipps zum Thema Engagement

Geben gibt. Newsletter April 2013 zum Download

2012

Geben gibt. Newsletter Dezember 2012

Editorial

Schwerpunkt

Deutscher Engagementpreis 2012 - Würdigung für herausragendes Engagement

Projektporträts

Vorstellung der Preisträgerinnen und Preisträger 2012 in den sechs Kategorien "Einzelperson", "Politik & Verwaltung", "Wirtschaft", "Dritter Sektor", "Engagement von Älteren" und dem "Publikumspreis". Sowie dieses Jahr erstmalig die Verleihung des Generali-Sonderpreises.

Zwei Fragen an...

Katrin Löffelhardt, Leiterin des Projekts Do it! der Diakonie Wuppertal und Prof. Dr. Andreas Heinecke, Gründer und Geschäftsführer der Dialogue Social Enterprise GmbH.

Service

Surftipps und Buchempfehlungen zum Thema Engagement

Termine

Termine Veranstaltungen und Termine 2013

Geben gibt. Newsletter Dezember 2012 zum Download

Geben gibt. Newsletter Oktober 2012

Editorial

Schwerpunkt

Jetzt abstimmern - Wer macht das Rennen beim Publikumspreis 2012?

Standpunkt

Annette Zimmer ist Professorin für Vergleichende Politikwissenschaft und Sozialpolitik an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster und Gesellschafterin des Zentrums für Nonprofit-Management. Sie spricht im Interview zum Thema: lokales Engagement.

Zwei Fragen an...

Elsbeth Rütten, Leiterin der Initiative Ambulante Versorgungslücken e.V. (AVL), und Roman Ebener von abgeordnetenwatch.de.

Service

Webtipps zum Thema Engagement und Bürgerbeteiligung

Geben gibt. Newsletter Oktober 2012 zum Download

Geben gibt. Newsletter April 2012

Editorial

Schwerpunkt

Vor der eigenen Haustür aktiv - Was freiwilliges Engagement vor Ort bewirkt

Standpunkt

Markus Grübel, Vorsitzender des Unterausschusses „Bürgerschaftliches Engagement“ im Deutschen Bundestag und Mitglied der Jury des Deutschen Engagementpreises 2012 im Interview zum Thema: Engagement vor Ort.

Zwei Fragen an...

Sabine Nölke-Schaufler, Leiterin der Geschäftsstelle des Bündnis für Augsburg und Konrad Müller, Leiter der Initiative Arbeit durch Management/PATENMODELL des Diakonischen Werkes.

Service

Webtipps zum Thema „Engagement vor Ort“

Geben gibt. Newsletter April 2012 zum Download

2011

Geben gibt. Newsletter Dezember 2011

Editorial

Schwerpunkt

Engagiert? Ausgezeichnet! - Sechs Persönlichkeiten und Projekte erhalten den Deutschen Engagementpreis 2011

Projektporträts

Vorstellung der Preisträgerinnen und Preisträger 2011 in den sechs Kategorien "Einzelperson", "Politik & Verwaltung", "Wirtschaft", "Dritter Sektor", "Engagement von Älteren" und dem "Publikumspreis".

Zwei Fragen an...

Hans Gerlach, Geschäftsführer der Schülerfirma Namaste Nepal und Rüdiger Barth, Leiter des Kinderhospizes Balthasar

Service

Surftipps und Buchempfehlungen zum Thema "Engagement von Älteren"

Geben gibt. Newsletter Dezember 2011 zum Download

Geben gibt. Newsletter Oktober 2011

Editorial

Schwerpunkt

Engagement ohne Grenzen - Retrospektive des „Europäischen Jahres der Freiwilligentätigkeit“

Standpunkt

Dr. Hermann Kues, Parlamentarischer Staatssekretär im Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ) im Interview zum Europäischen Jahr der Freiwilligentätigkeit

Zwei Fragen an...

Ulrike Folkerts, Mitgründerin und Vorsitzende des Vereins "kulturvoll e. V." und Manfred Baasner, Gründer der Wattenscheider Tafel e. V.

Service

Linktipps zum Thema „Europäisches Jahr der Freiwilligentätigkeit“

Geben gibt. Newsletter Oktober 2011 zum Download

Geben gibt. Newsletter Juni 2011

Editorial

Schwerpunkt

Zwölf Monate geben - Freiwilligendienste im Wandel

Standpunkt

Dr. Hermann Kues, Parlamentarischer Staatssekretär im Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ) im Interview zum Europäischen Jahr der Freiwilligentätigkeit

Zwei Fragen an...

Silke Gramatzki-Wieczorek, Gründerin des Vereins "Verantwortung Leben e.V." und Haymo G. Rethwisch, Gründer und Vorsitzender der Deutschen Wildtier Stiftung

Service

Linktipps zum Thema „Frewilligendienste“

Geben gibt. Newsletter Juni 2011 zum Download

Geben gibt. Newsletter April 2011

Editorial

Schwerpunkt

Zeit für Engagement - Chancen und Potenziale der "Generation 60plus"

Standpunkt

Ursula Lehr, führende Wissenschaftlerin auf dem Gebiet der Erforschung und Gestaltung des Alterns und BAGSO-Vorsitzende im Interview

Zwei Fragen an...

Titus Dittmann, Unternehmer und Stifter und Hilde Rektorschek, die sich auf vielfälige Weise ehrenamtlich engagiert

Service

Linktipps zum Thema „Engagement von Älteren“

Geben gibt. Newsletter April 2011 zum Download

2010

Geben gibt. Newsletter Dezember 2010

Editorial

Schwerpunkt

Im Zeichen der Vielfalt – Verleihung des Deutschen Engagementpreises 2010

Projektporträts

Die Preisträgerinnen und Preisträger 2010

„Geben gibt.“-Jugendumfrage /b>

Hohe Zufriedenheit durch klaren individuellen Mehrwert

Zwei Fragen an...

Rosi Gollmann, Gründerin der Andheri-Hilfe Bonn e.V. und Vorsitzende der Rosi-Gollmann-Andheri-Stiftung und Model Sara Nuru, die sich für die Bildungsinitiative „Generation ABC-2015 – Schüler für Schüler“ der Stiftung Menschen für Menschen engagiert.

Service

Lesetipps

Geben gibt. Newsletter Dezember 2010 zum Download

Geben gibt. Newsletter Oktober 2010

Editorial

Schwerpunkt

Stifterinnen und Stifter, Spenderinnen und Spender im Jahr 2010

Standpunkt

Burkhard Wilke, Leiter des Deutschen Zentralinstituts für Soziale Fragen (DZI), im Interview

Zwei Fragen an...

Margit Leitz, Stiftungsvorstand der Louis Leitz Stiftung, und Jennifer Klein von der „Girls for Plan Stiftung“.

Geben gibt. Newsletter Oktober 2010 zum Download

Geben gibt. Newsletter April 2010

Editorial

Schwerpunkt

Engagementkultur im Aufbruch - neue Zahlen, neue Chancen

Standpunkt

Dietmar Meister, Sprecher des Vorstands der Generali Deutschland Holding AG, im Interview

Zwei Fragen an...

Peter Krämer, Initiator von "Schulen für Afrika" und Anna Vikky von 2aid.org

Online-Volunteering

Link- und Veranstaltungstipps

Geben gibt. Newsletter April 2010 zum Download

2009

Geben gibt. Newsletter Dezember 2009

Editorial

Schwerpunkt

Deutscher Engagementpreis: Feierliche Anerkennung

Standpunkt

Hans Fleisch, Generalsekretär BVDS, im Interview

Projektporträts

Deutscher Engagementpreis: Das sind die Gewinnerinnen und Gewinner

Zwei Fragen an...

Monika Beil und Margot Käßmann

Service

Tipps für richtiges Spenden: Seriosität steht an erster Stelle

Geben gibt. Newsletter Dezember 2009 zum Download

Geben gibt. Newsletter August 2009

Editorial

Schwerpunkt

Freiwilliges Engagement in Deutschland: Miteinander mehr erreichen

Standpunkt

Bereitschaft für freiwilliges Engagement stärken

Projektporträt

Ott-Goebel-Jugend-Stiftung: Kultur und Bildung für junge Menschen

Zwei Fragen an...

Michael Stich und Christiane Edler

Service

Hauptsache Mitmachen: Engagement hat viele Facetten

Geben gibt. Newsletter August 2009 zum Download

Newsletter

Anmeldung

Unser Newsletter informiert Sie dreimal im Jahr über Themen aus dem Engagementsektor und über Aktuelles aus dem Wettbewerbsverfahren.