Escuelita - Vom Acker auf den Teller
Foto: Sturmvogel e. V.
Nominierte 2022

Escuelita - Vom Acker auf den Teller

Organisation: Sturmvogel e. V.
Name: Maria Zocher-Ihde
Ort: Stralsund
Webseite: www.sturmvogel-stralsund.de
Instagram: https://instagram.com/escuelitastralsund
Facebook: https://www.facebook.com/EscuelitaStralsund
Nominiert von: CHILDREN Jugend hilft!

Der Förderverein „Sturmvogel e. V.“ kümmert sich in enger Zusammenarbeit mit der Klinik für Kinder- und Jugend-Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik des Hanse-Klinikums Stralsund um seelisch belastete Kinder, Jugendliche und deren Familien. Das Hauptprojekt des Vereins ist die Escuelita (span. „Schulchen“). Escuelita ist eine Samstagsschule mit einer Mehrgenerationenidee im sozialen Brennpunkt der Stadt, Grünhufe. Ehrenamtlich tätige Jugendliche ermöglichen Kindern und jungen Jugendlichen in deren Stadtteil einen Samstagvormittag kindlicher Unbeschwertheit mit gemeinsamen Frühstück, Lernzeit und Spiel. Unterstützt werden sie von Erwachsenen, die insbesondere logistische Aufgaben übernehmen. (Fast) jeden Samstag kommen etwa 10 bis 20 Kinder zwischen 6 und 15 Jahren in die Escuelita und erleben in der Gemeinschaft Verlässlichkeit, Lebensfreude, unbeschwertes Kindsein, Lernmotivation und soziale Kompetenz. Die ehrenamtlichen Jugendlichen, zumeist Schülerinnen und Schüler und Studierende, machen in der Rolle der Unterstützenden und Vertrauenspersonen für die Kinder und deren Lebenswelt tiefe sozial- und persönlichkeitsprägende Erfahrungen in einem Sozialraum ihrer Stadt, der ihnen sonst oft verborgen bleibt.