Schule statt Straße
Foto: Reinhard Backes
Nominierte

Schule statt Straße

Organisation: Rhein-Donau-Stiftung e. V.
Name: Joaquín García Clavel
Ort: Köln
Webseite: www.rhein-donau-stiftung.de
Nominiert von: Town & Country Stiftungspreis

Rhein-Donau-Stiftung e.V. (RDS) verwirklicht seit 1986 Projekte in Entwicklungsländern, die ausbildungsorientiert sind und die Lebensbedingungen der Menschen vor Ort langfristig verbessern. Projekte, bei denen Menschen ihre Fähigkeiten einbringen und entfalten, Verantwortung übernehmen und zu Akteurinnen und Akteuren ihrer eigenen Entwicklung werden. Wir fördern schulische Bildung von Kindern und berufliche Ausbildung sowie Kleinstunternehmertum insbesondere von Frauen. Für „Schule statt Straße“ nutzen Jugendliche aus Deutschland die Sommerferien, um in einem Entwicklungsland in Zusammenarbeit mit einheimischen Jugendlichen und Facharbeitern Grundschulen in ärmsten Regionen zu bauen oder zu renovieren. Seit 1994 haben mehr als 170 junge Freiwillige aus Deutschland an Projekten in Guatemala, Nicaragua, Uganda und Kenia teilgenommen. Sie lebten unter Bedingungen, die in den Gastländern für Millionen alltäglich sind – eine wertvolle Erfahrung.