Zeltlager HaRiWa
Foto: Marie Mager
Nominierte 2019

Zeltlager HaRiWa

Organisation: Seelsorgeeinheit Freiburg-Südwest
Name: Christian Strecker
Ort: Freiburg
Nominiert von: Auszeichnung der Stadt Freiburg

Das Lager HaRiWa ist ein gemeinsames Zeltlager der drei Freiburger Gemeinden St. Michael im Stadtteil Haslach (Ha), Maria Magdalena im Rieselfeld (Ri) und St. Andreas in Weingarten (Wa). Die drei Gemeinden bilden die Seelsorgeeinheit Freiburg-Südwest. Das Zeltlager wird von allen Beteiligten ehrenamtlich geplant und durchgeführt. Platz bietet HaRiWa für maximal 110 Kinder im Alter zwischen 8 und 16 Jahren. Das Leiterteam besteht aus 40 Leitern im Alter zwischen 17 und 28, wobei drei Personen aus diesem Kreis das Leitungsteam (Kernteam) bilden. Versorgt werden alle von vier oder fünf Personen im Küchenteam, die drei Mahlzeiten am Tag zubereiten (zwei davon warm). Die Freizeit dauert zehn Tage und kostet pro Kind 130 Euro, für jedes weitere Geschwisterkind 120 Euro. Das Lager ist ein Bespiel für kirchliche Jugendarbeit und eine Chance für Jugendliche, zehn Tage abseits von Multi-Media nicht nur viel Spaß mit Gleichaltrigen zu haben, sondern auch soziale Grundkompetenzen zu erwerben.