Projekte der Kultur, der Kunst und der Tafel
Foto: Jens Schmitz
Nominierte 2019

Projekte der Kultur, der Kunst und der Tafel

Organisation: "Wir Wipperfürther" Bürgerstiftung Wipperfürth
Name: Dr. Markus Braun
Ort: Wipperfürth
Webseite: www.wirwipperfuerther.de
Nominiert von: Deutscher Stifterpreis

Die Bürgerstiftung Wipperfürth unterhält mehrere Säulen des sozialen Engagements. Die Tafel betreut 70-80 Familien wöchentlich mit einer Tonne Lebensmittel, die ansonsten in den Müll gebracht werden würden. Die Lebensmittel sammeln und verteilen 40 ehrenamtliche Helferinnen und Helfer. Der Kunstbahnhof KuBa unterhält wöchentliche Kurse mit 140 Teilnehmenden, davon 20 Erwachsenen, die übrigen sind Kinder und Jugendliche. 25 Dozenten sind beschäftigt und 20 Mitbürgerinnen und Mitbürger arbeiten ehrenamtlich. Neben Kursen im Theater, Tanz, meditativer Kunst, offenem Atelier, Manga für Jugendliche, Yoga und Nähen für Kids werden Projekte zur Inklusion (Ungehindert Miteinander) durchgeführt. Das Kunstmobil KUNO - ein Bauwagen, der in soziale Brennpunkte fährt - bietet Flüchtlingsfamilien und sozial schwachen Familien ein offenes Angebot. Das Kultur- und Veranstaltungszentrum Alte Drahtzieherei betreibt u. a. Jazz-Session, Karneval und Weihnachten für 300 Senioren.