1:1 Mensch zu Mensch
Foto: Johannes Riedel
Nominierte 2019

1:1 Mensch zu Mensch

Organisation: Bürgerstiftung Biberach
Name: Gisela Eggensberger
Ort: Biberach
Webseite: www.buergerstiftung-biberach.de
Nominiert von: Deutscher Stifterpreis

Als unabhängiger Spendenfonds wurde „1:1 – Mensch zu Mensch“ auf dem Höhepunkt der Migration 2015 gegründet. 100 Spendendosen in Stadt und Kreis verteilt sammeln kleines Geld für große Hilfen – Maßnahmen, die der Teilhabe dienlich und nicht bzw. nicht schnell genug von anderer Stelle geleistet werden (Sprachunterricht, Fahrkarten, Fahrräder, Brillen, Sport oder Kultur). Gefördert wird auf Antrag ehren- oder hauptamtlicher Betreuerinnen und Betreuer. Geld fließt an die rechnungsstellende Stelle. Treuhänderischer Verwalter ist Ex-Oberbürgermeister, ehemaliger Stiftungsrat und aktuelles Vorstandsmitglied der Bürgerstiftung Thomas Fettback. Um auch Spendenbescheinigungen ausstellen zu können, ging der Fonds unter das Dach der Stiftung. Neben Sach- und Bildungsförderung unterstützt er seit 2017 mit seinem Angebot PAPIER.frieden unter Mithilfe von Ehrenamtlichen auch drei Mal wöchentlich Menschen mit und ohne Migrationshintergrund vorbereitend und niederschwellig in Behördendingen, bei Wohnungssuche oder Bewerbungen.