1. LAV Rostock e. V.
Fotograf: Roman Klawun
Nominierte 2019

1. LAV Rostock e. V.

Organisation: 1. LAV Rostock e. V.
Name: Mandy Frank
Ort: Rostock
Webseite: www.lav-rostock.de
Nominiert von: Das Grüne Band

Ziel des 1. Leichtathletik Vereins Rostock (1. LAV Rostock) ist es, Kinder- und Jugendliche an die Leichtathletik heranzuführen und ihnen den Spaß am Laufen, Springen und Werfen zu vermitteln. Vom Vorschulkind bis zum Leistungssportler betreut er seine Mitglieder mit einem hervorragend ausgebildeten Kompetenzteam. Ein Beleg für die gute Arbeit sind nicht nur die Erfolge im Leistungssport, sondern auch die vielen Senioren- und Breitensportler, die damit ihr körperliches Wohlbefinden bis ins hohe Alter bewahren können. In der Kooperation „Schule und Verein“ betreut der 1. LAV die Jüngsten in den Schulen der Hansestadt Rostock. Des Weiteren trainiert er Kinder mit Handicap im Landesförderzentrum Hören in Güstrow sowie im Förderzentrum für körperbehinderte Kinder und Jugendliche in Rostock. Wofür steht der 1. LAV Rostock? Für Vielfältigkeit – Integration – Inklusion. Vom Kindergartenkind bis zum Senior, vom Laien bis zum Profi, ob Sportler mit Handicap oder aus anderen Nationen, er ist für alle da und nimmt jeden mit.