Quartierstreff Wiesenau
Foto: KSG Hannover GmbH / Jonas Gornell
Nominierte 2019

Quartierstreff Wiesenau

Organisation: win e. V. - Wohnen in Nachbarschaften bei der KSG Hannover GmbH
Name: Claudia Koch
Ort: Laatzen
Webseite: www.win-e-v.de
Nominiert von: „Die schönsten Nachbarschaftsaktionen“ von Netzwerk Nachbarschaft

win e. V. ist die Plattform für ehrenamtliches Engagement in der Nachbarschaft, besonders im Quartier Wiesenau. Dreh- und Angelpunkt hierfür ist der Quartierstreff Wiesenau. Dort finden im Monat zwischen 60 und 80 Veranstaltungen statt, die von ca. 45 Ehrenamtlichen entwickelt und durchgeführt werden. Es geht darum, die Nachbarschaft zu beleben, Aktivität zu erzeugen, Menschen zusammen zu bringen, den Nachbarn wieder kennenzulernen, Hilfesysteme aufzubauen und für ein schöneres Wiesenau zu sorgen. Die Ehrenamtlichen arbeiten in Arbeitsgruppen und Teams zusammen, entwickeln Projekte und Angebote, tauschen sich aus. Sie können Ideen einbringen und umsetzen und bekommen dafür Unterstützung von der Quartiersmanagerin. Es gibt Angebote für Kinder (Lese- und Sprachförderung, Hausaufgabenhilfe, Spielnachmittage...), Seniorenangebote (Alltagsbegleitung, Treffpunkte, "Silber- Touren" usw), Sprachkurse für Geflüchtete, eine AG "Sauberkeit im Quartier" und eine AG "Freizeit und Begegnung" uvm.