CampusAsyl e. V.
Fritz Bielmeier
Nominierte 2020

CampusAsyl e. V.

Organisation: CampusAsyl e. V.
Name: Dr. Angelika Frey
Ort: Regensburg
Webseite: www.campus-asyl.de
Nominiert von: Bayerischer Integrationspreis

CampusAsyl unterstützt mit über 300 Freiwilligen in mehr als 20 Projekten geflüchtete Menschen. Übergeordnetes Ziel ist es, Diskriminierungspotentialen entgegenzuwirken und die gleichberechtigte gesellschaftliche Teilhabe geflüchteter Menschen zu fördern. Von Projekten im Schwerpunktbereich Bildungsförderung, wie z.B. den Azubi-Tandems, Sprachpatenschaften und Lernpatenschaften für Kinder, über Freizeitangebote in den Bereichen Sport, Musik oder Kunst bis hin zum zweiten Schwerpunktbereich Frauenförderung – CampusAsyl zeichnet sich ganz besonders durch die Vielfalt seiner Projekte aus. In ihnen kann Begegnung zwischen Ankommenden und Einheimischen stattfinden und Unterstützung auf verschiedenen Ebenen geleistet werden. Neben unmittelbaren praktischen Hilfeleistungen zielt CampusAsyl vor allem auf eine partnerschaftliche Arbeit ab. Die Teilnehmerund Teilnehmerinnen der Projekte sind nicht Objekte von Zuwendung, sondern Subjekte, die CampusAsyl als Plattform für ihre Interessen begreifen und ihre Zukunft gemeinsam mit uns gestalten können. An den Hochschulen Regensburgs entstanden, besteht ein letzter Grundpfeiler der Arbeit CampusAsyls in der Förderung des Austauschs von Wissenschaft und Praxis. Beispiele hierfür sind: vielfältige Kooperationen mit Lehrstühlen (z.B. Praxispartner für Zusatzqualifikation „Migration und Bildung“), die Durchführung einer interdisziplinären Tagung 2018, die Veröffentlichung einer umfassenden Publikation 2019 sowie die vielfache Unterstützung von Forschungsvorhaben.