Partnerschaft mit der Pfarrei St. Ladislaus / Oradea in Rumänien
Foto: Richard Nienhaus
Nominierte 2020

Partnerschaft mit der Pfarrei St. Ladislaus / Oradea in Rumänien

Name: Pfr. Josef Schubert
Ort: Vreden
Nominiert von: Ökumenischer Förderpreis Eine Welt

Die Pfarrei St. Georg engagiert sich für Partnerschaft und Freundschaft mit Menschen in Osteuropa auf Basis des gemeinsamen christlichen Glaubens und Menschenbildes. Sie will Vorurteile überwinden und fremde osteuropäische Kulturen kennenlernen (Sinti, Roma, ethnische und religiöse Spannungen nach dem Zerbrechen des Ostblocks) und Freundschaften schließen. Zudem sollen westliche Werte der Wohlstandsgesellschaft überprüft und von den Werten der Menschen Osteuropas gelernt werden (z.B. Gastfreundschaft, Zeit miteinander). Das Engagement beinhaltet außerdem: eegelmäßige und beiderseitige Besuchskontakte von immer neuen Delegationen, finanzielle Unterstützung von Projekten in Oradea und Umgebung, Partnerschaft auf breiter Basis: Viele Menschen aus beiden Gemeinden engagieren sich. Also kein geschlossener Personenkreis. Es geht um das gesellschaftliche und religiöse Miteinander in Europa, speziell der Partnergemeinde in Rumänien. Es geht um den Austausch in religiösen Angelegenheiten, um das Einende wie uns das Trennende unserer verschiedenen Kulturen.