Ski Nordisch - ein Vereinssport
Foto: Sportverein Kirchzarten
Nominierte 2021

Ski Nordisch - ein Vereinssport

Organisation: Sportverein Kirchzarten e. V.
Name: Manfred Burghardt
Ort: Kirchzarten
Webseite: www.svkirchzarten.de/ski-nordisch
Nominiert von: Das Grüne Band

Die Abteilung Ski-Nordisch setzt sich für eine konsequente Nachwuchsförderung im Skilanglauf ein. Ziel ist es, über eine konzeptionelle Zusammenarbeit mit den Schulen, den Institutionen des Deutschen Skiverbandes (Stützpunkte) und des DOSB (Olympiastützpunkt) sowie den örtlichen Betrieben und Sponsoren Talente im nordischen Skisport zu finden und auszubilden. Die Freude am Sporttreiben, an der Bewegung und an der individuellen Leistung stehen als Ziele gleichrangig neben der Förderung von Gemeinschaft, gerade auch im gemeinsamen Training mit Parasportlerinnen und Parasportlern, und der Förderung eines ökologisch nachhaltigen Naturverständnisses. Der Skilanglauf ist ein Sport, bei dem die Natur der Region in ihrem ganzen Reichtum und auch mit ihren Herausforderungen, die ein harter Winter darstellt, für Kinder und Jugendliche in beeindruckender Weise erfahrbar wird. Der Skilanglauf hat als nordische Sportart eine lange Tradition im Schwarzwald und auch in der Gemeinde mit den vielfachen Deutschen Meistern und Olympiateilnehmern Georg und Peter Zipfel. Durch die zunehmend kürzeren Winter und auch durch die große Konkurrenz mit anderen Sportarten ist der sportliche Skilanglauf in den zurückliegenden zwei Dekaden rückläufig geworden. Deshalb ist es dem Verein ein großes Anliegen, Kinder mit ihren Eltern für diese Sportart wieder zu begeistern. 12 lizensierte Trainerinnen und Trainer kümmern sich aktuell um 65 Kinder und Jugendliche in der über 300 Mitglieder starken Abteilung.