Wuschel bewegt uns alle
Foto: Simon Schneider
Nominierte 2021

Wuschel bewegt uns alle

Organisation: k. A.
Name: Katharina Kaltenbach
Ort: Seitingen-Oberflacht
Nominiert von: CHILDREN Jugend hilft!

Bei dem Projekt „Wuschel bewegt uns alle“ wurde ein zwölfteiliger Sportparcours mit Aufgaben auf verschiedenen Schwierigkeitsstufen mit einer Geschichte als rotem Faden und der Identifikationsfigur „Wuschel“ entworfen und verwirklicht. Wuschel wacht eines Morgens auf und nimmt einen Schatten wahr, den er fangen möchte und den er über einen gewissen Zeitraum verfolgt, bis er ihm schließlich nach einer packenden Verfolgungsjagd direkt begegnen kann. Auf dieser Reise erlebt er kleine sportliche Abenteuer, die von den kleinen Kindern als Bewegungsmotivation direkt mit Wuschel anhand der Geschichte mitgemacht werden können. Passend zu der Geschichte gibt es dann für alle am Parcours teilnehmenden Personen Aufgaben auf drei Schwierigkeitsstufen, die kompetitiv und kooperativ angelegt sind. Die mitmachenden Personen können selbst entscheiden, welchen Aufgabentyp und welche Schwierigkeitsstufe sie wählen und dann miteinander oder gegeneinander Sport machen. Für die Umsetzung werden lediglich kleine Gegenstände benötigt, die in der Natur zu finden sind. Der Parcours wird aktiv vom Kindergarten, der Grundschule, den verschiedenen Vereinen und vielen Privatpersonen (vor allem auch Generationen übergreifend und innerhalb von Freundeskreisen) genutzt.