Women in Mobility (WiM) D-A-CH gUG
Foto: Women in Mobility
Nominierte 2021

Women in Mobility (WiM) D-A-CH gUG

Organisation: Women in Mobility
Name: Coco Heger-Mehnert
Ort: Essen
Webseite: www.womeninmobility.org
Nominiert von: Deutscher Mobilitätspreis

Die „Women in Mobility“ engagieren sich für die Vernetzung und bessere Sichtbarkeit von Frauen in der Mobilitätsbranche. Das Netzwerk bietet Frauen aus allen Mobilitätssparten eine Plattform für gemeinsame Projekte, Kooperationen und Austausch. Dies gilt für Frauen aus Unternehmen, Start-ups, Organisationen und Verbänden, aus Medien, Wissenschaft und Politik, gleich welcher Hierarchieebene. Zu den Zielen des Netzwerks „Women in Mobility“ gehört einerseits der fachliche Diskurs zum Thema Mobilität mit den Schwerpunkten vernetzte, gendergerechte, ressourcenschonende und sozial verträgliche Mobilität. Andererseits soll es Frauen aus der Mobilitätsbranche als Sparringspartner, Führungskräfte, Expertinnen und Speakerinnen mehr Wahrnehmung verschaffen. Das Netzwerk leistet durch seine Vernetzungsarbeit im Hintergrund einen Beitrag zu flexibel vernetzter und zukunftsweisender Mobilität und bringt Verantwortliche aus den verschiedenen Sparten in den Diskurs.