Die Verantwortlichen

»Die Verantwortlichen« ist ein Entwicklungsprogramm der Robert Bosch Stiftung. In dem Programm können engagierte Menschen und ihre gemeinwohlorientierte Projekte über einen Zeitraum von 18 Monaten intensiv an organisationalen Fragestellungen und ihrer persönlichen Weiterentwicklung arbeiten.

Der Preis/Wettbewerb
Veranstalter Robert Bosch Stiftung
Schlagworte Bürgerschaftliches Engagement, Demokratie, Gesellschaft, Soziales
Reichweite bundesweit
Teilnehmende

Initiatoren, Gründer und Leiter von gemeinwohlorientierten und innovativen Projekten.

Bewerbungskriterien

Gesucht werden inspirierende Initiatoren, Gründer und Leiter von gemeinwohlorientierten und innovativen Projekten, denen Qualifizierung, Organisationsentwicklung und Vernetzung helfen könnte. Die Projekte sollten dem Gemeinwohl dienen, indem sie zur Lösung einer gesellschaftlichen Herausforderung beitragen. Die Projekte müssen gemeinnützigen oder mildtätigen Zwecken im Sinne der Abgabenordung dienen. Im Rahmen eines Auswahlworkshops wählt eine Jury 15 neue Veranwortliche aus.

Bewerbungsfrist

Die aktuelle Wettbewerbsrunde ist beendet.

Preis

Das Programm beinhaltet kein Geld, sondern über 18 Monate maßgeschneiderte Unterstützungsangebote wie eine 360-Grad-Organisationsanalyse, eine Analyse des Führungsverhaltens, Peer-to-Peer-Coaching, Pro-Bono-Fachberatung, individuelle Qualifizierungen.

Link http://www.bosch-stiftung.de/content/language1/html/48116.asp
Kontakt Robert Bosch Stiftung
Frau Zora Sredan
Postfach 10 06 28
70005 Stuttgart
Tel.: 0711 46084-153
zora.sredan.spam@bosch-stiftung.de
Zurück zur Liste