GVV Ehrenamtspreis

Die GVV-Kommunalversicherung ehrt bürgerschaftliches Engagement in ganz Deutschland mit dem GVV-Ehrenamtspreis. Mit diesem Preis soll nicht nur ehrenamtliches Engagement gefördert, sondern es sollen auch neue Ideen bürgerschaftlicher Selbsthilfe herausgehoben werden.

Der Preis/Wettbewerb
Veranstalter GVV-Kommunalversicherung
Schlagworte Bürgerschaftliches Engagement, Ehrenamt, Eine Welt, Inter- und multikulturelle Angelegenheiten, Kultur, Soziales
Reichweite bundesweit
Teilnehmende

Teilnehmen können alle Organisationen oder Personen aus dem Kreise der Mitglieder im Geschäftsgebiet der GVV-Kommunalversicherung VVaG. Vorschlagsberechtigte sind alle Mitglieder (Städte, Gemeinden, Kreise, Sparkassen etc.) der GVV-Kommunalversicherung VVaG.

Bewerbungskriterien

Gesucht werden Projekte, die sich im Bereich der Integration von Zuwanderern engagieren oder durch herausragende Aktivitäten und Leistungen um das interkulturelle Zusammenleben verdient gemacht haben und für eine gegenseitige Anerkennung der Kulturen , die Förderung von Bildung und die Qualifikation im Beruf eintreten.

Bewerbungsfrist

Die aktuelle Wettbewerbsrunde ist beendet.

Preis

Der Ehrenamtspreis ist mit einem Preisgeld von insgesamt 10.000 Euro dotiert.

Link https://www.gvv.de/gvv-kommunal/service/wir-fuer-sie/aktuelles/gvv-ehrenamtspreis-2017/
Kontakt GVV-Kommunalversicherung VVaG, Ehrenamtspreis
Aachener Straße 952 - 958
50933 Köln
ehrenamtspreis.spam@gvv.de
Zurück zur Liste