Zu gut für die Tonne! Bundespreis für Engagement gegen Lebensmittelverschwendung

Das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft verleiht den Zu gut für die Tonne! – Bundespreis für Engagement gegen Lebensmittelverschwendung. Alle, ob Unternehmen, Organisationen, Bürgerinitiativen oder Privatpersonen, konnten sich bewerben – was zählte ist eine gute Idee, die hilft, Lebensmittelabfälle zu reduzieren.

Der Preis/Wettbewerb
Veranstalter Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft
Schlagworte Gesellschaft, Umwelt, Wirtschaft
Reichweite bundesweit
Teilnehmende

Bewerben können sich Unternehmen, Privatpersonen, NGOs oder Bürgerinitiativen gegen Lebensmittelverschwendung.

Bewerbungskriterien

Gesucht werden gute Ideen und Projekte, die helfen, Lebensmittelabfälle zu reduzieren. Der Preis soll helfen, das Projekt einer breiten Öffentlichkeit vorzustellen.

Bewerbungsfrist

31. Oktober 2017

Preis

Der Förderpreis ist mit insgesamt 3.000 Euro dotiert.

Link https://www.zugutfuerdietonne.de/bundespreis/bewerbung/
Kontakt Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung
Deichmanns Aue 29
53179 Bonn
Tel.: 02 28 / 68 45-71 12
Fax: 02 28 / 68 45-71 12
kontakt(at)zugutfuerdietonne.de
Zurück zur Liste