Partner des Deutschen Engagementpreises

Partner & Medienpartner

Mit unseren Partnern stärken wir gemeinsam und langfristig die Anerkennung bürgerschaftlichen Engagements. Zusammen mit den strategischen Partnern motiviert der Deutsche Engagementpreis durch öffentlichkeitswirksame Aktivitäten zu mehr Wertschätzung von freiwilligem Engagement.

Werden auch Sie unser Partner und unterstützen Sie den Deutschen Engagementpreis!

mehr

Medienpartner

Ströer

 

Ströer unterstützt den Deutschen Engagementpreis durch seine digitale Infrastruktur im öffentlichen Raum: Dadurch wird während der Abstimmung über den Publikumspreis das freiwillige Engagement der Bürger*innen deutlich sichtbar für alle.

Fundraiser-Magazin

 

Das Fundraiser-Magazin erscheint regelmäßig in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Es ist das Branchenmagazin für Sozialmarketing, Spenden und Stiftungen und richtet sich an Non-Profit-Organisationen und Sozialunternehmer. Regionale Fundraisingtage zur Weiterbildung werden ebenfalls organisiert.

www.fundraiser-magazin.de

Stiftung&Sponsoring

 

„Stiftung&Sponsoring“ ist das führende unabhängige Fachmagazin für Nonprofit-Management und -Marketing im deutschsprachigen Raum. Es erscheint bereits seit 1998 und widmet sich dem gesellschaftlich wichtigen Feld gemeinnütziger Aktivitäten aus Sicht der Geber, Stifter und Spender sowie der Sponsoren. Mit seinem breiten Themenspektrum bietet es ein praxisorientiertes Forum für Informationen, Grundlagen- und Fachwissen zum Dritten Sektor.

www.stiftung-sponsoring.de

Stiftungswelt

 

Die Stiftungswelt ist das Magazin des Bundesverbandes Deutscher Stiftungen. Grundlagenwissen über Stiftungen, Hintergrundberichte zu aktuellen Themen aus der Stiftungsszene, Neuigkeiten, Literatur- und Rechtshinweise aus der Stiftungslandschaft - all das bietet Ihnen die StiftungsWelt vierteljährlich neu. 

www.stiftungswelt.de

Partner

Engagement macht stark!

Die Kampagne "Woche des bürgerschaftlichen Engagements" würdigt die Arbeit aller freiwillig Engagierten in Deutschland. Unter dem Motto "Engagement macht stark!" bundesweit Projekte durch kleine, spontane Aktionen, aber auch groß angelegte und etablierte Veranstaltungen sichtbar zu machen, ist das erklärte Ziel der Kampagne, die vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend gefördert wird. Dafür schließen sich die Engagierten jedes Jahr im September zur größten nationalen Freiwilligenoffensive zusammen und zeigen mit ihrer Vielfalt, was in Deutschland mit einer lebendigen Zivilgesellschaft möglich ist: Innovative Projekte, fantasievolle, bunte und unterschiedlichste Aktionen, Ideen und Beispiele aus allen Engagementbereichen werden dabei vorgestellt und sollen zum Nachahmen anregen.

www.engagement-macht-stark.de

Bürgerstiftungen Deutschlands

Die Bürgerstiftungen Deutschlands mit ihrem Büro in Berlin sind das unabhängige Kompetenzzentrum zum Thema Bürgerstiftungen unter dem Dach des Bundesverbandes Deutscher Stiftungen.

www.buergerstiftungen.org

openTransfer CAMP

Sie haben ein Projekt erfolgreich etabliert und wollen Ihr Wissen teilen? Ideengeber und -sucher können sich auf dem openTransfer CAMP einen Tag lang austauschen, gegenseitig unterstützen und inspirieren - damit kreativ gemachte und erfolgreiche Modelle nicht an einem Ort wirken. Die Barcamps zu den Themen Wissens- und Projekttransfer sind Treffpunkt für soziale Innovatoren, Macher erfolgreicher Bürgerideen und Social Entrepreneurs aus ganz Deutschland. Das openTransfer CAMP wird veranstaltet von der Stiftung Bürgermut und wechselnden Partnern.

www.opentransfer.de

ProjectTogether

ProjectTogether ist ein Online-Inkubator für GründerInnen, die mit ihrer Idee einen positiven gesellschaftlichen Beitrag leisten wollen. Auf der Plattform werden GründerInnen innerhalb eines kostenlosen Coaching-Programms begleitet, erhalten Zugang zu Experten und neue Impulse für den gemeinnützigen Sektor. Die Online-Community von über 700 Changemakern ist ein Ort der Inspiration und bietet innovative Methoden zur Entwicklung der eigenen Idee.

https://www.projecttogether.org

Transparenz-leicht-gemacht – Eine Initiative des Deutschen Spendenrats e.V.

Transparenz-leicht-gemacht unterstützt gemeinnützige Organisationen mit einem bundesweiten Beratungsnetzwerk aus Steuerberatern, Wirtschaftsprüfern und Best-Practice-Beispielen beim Aufbau eines transparenten Strukturaufbaus innerhalb der Organisation. Das Serviceangebot besteht aus kostenlosen Einzelberatungen mit Steuerberatern, Webinaren, Workshops, einem Online-Selbsttest und einem kostenlosen Arbeitsbuch (E-Book).

Transparenz-leicht-gemacht ist eine Initiative des Deutschen Spendenrat e.V. mit Förderung des Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend. Anmelden kann sich jede gemeinnützige Organisation, egal ob Verein, Stiftung oder auch gGmbH, mit Sitz in Deutschland, die kein Mitglied im Deutschen Spendenrat e.V. ist.

www.transparenz-leicht-gemacht.de

WIE - Wirtschaft. Initiative. Engagement.

Die WIE - Wirtschaft. Initiative. Engagement. ist eine Initiative von gesellschaftlich engagierten Unternehmen für die Förderung des bürgerschaftlichen Engagements. Die Unternehmen der WIE arbeiten mit Akteuren aus Staat und Zivilgesellschaft zusammen, um gesellschaftlichen Herausforderungen und Aufgaben gemeinsam zu begegnen.

www.stifterverband.org/ziviz/wie