Bayerischer Integrationspreis

Der Bayerische Integrationspreis ist eine Auszeichnung für besondere Leistungen im Bereich der Integration. Der Bayerische Integrationspreis steht 2020 unter dem Motto „Ehrenamt öffnet Türen – Engagement verbindet!“

VeranstalterBayerischer Landtag, Integrationsbeauftragter der bayerischen Staatsregierung und Bayerisches Staatsministerium des Innern, für Sport und Integration
Engagementfelder Corporate Social Responsibility, Bürgerschaftliches Engagement, Eine Welt, Europa, Gesellschaft, Inter- und multikulturelle Angelegenheiten, Soziales, Sport, Kultur
ReichweiteBayern
An wen richtet sich der Preis?

Bewerben konnten sich Projekte, Initiativen und Einzelpersonen, die gezielt Migrantinnen und Migranten auf vorbildliche Weise ins Ehrenamt einbinden.

Bewerbungskriterien

Für den Bayerischen Integrationspreis in Betracht kommen Menschen, die sich in den Bereichen Kultur, Soziales, Bildung und letztes Jahr im Bereich Sport engagieren.

Bewerbungsfrist31.01.2020
Preisverleihung

07.05.2020

Preis

6.000 Euro Preisgeld

Vergaberhythmusjährlich
Linkhttps://www.bayern.landtag.de/aktuelles/auszeichnungen/integrationspreis/integrationspreis-2020/
Kontakt Bayerischer Landtag
Max-Planck-Straße 1
81627 München
Zurück zur Liste