Der Leinenstern - Hannoverscher Annerkennungspreis für Freiwillige

Mit dem Preis werden engagierte Freiwillige, zukunftsweisende Projekte und gesellschaftlich aktive Unternehmen alle zwei Jahre in Hannover ausgezeichnet.

VeranstalterFreiwilligenzentrum Hannover und Stiftung Sparda-Bank Hannover
Engagementfelder Bürgerschaftliches Engagement, Ehrenamt, Gesellschaft
ReichweiteNiedersachsen
An wen richtet sich der Preis?

Engagierte Freiwillige, zukunftsweisende Projekte und gesellschaftlich aktive Unternehmen.

Bewerbungskriterien

Der Leinestern wird in drei Kategorien vergeben. Freiwilliger des Jahres: Mit der Auszeichnung wird eine Person für besonderes Engagement geehrt. Projekt des Jahres: Mit der Verleihung wird ein Projekt ausgezeichnet, das ein wichtiges gesellschaftliches Problem anpackt. Unternehmensengagement: Der Preis ehrt Unternehmen, die sich vorbildlich für die Belange der Bürger in der Region Hannover eingesetzt haben.

Bewerbungsfrist

21.05.2021

Preisverleihung

25.09.2021

Preis

Drei Preise in drei Kategorien (Soziales / Mildtätiges, Kunst / Kultur, Erziehung / Bildung): 1. Preis: 1.500€, 2. Preis: 1.000€, 3. Preis: 500€

Vergaberhythmusalle zwei Jahre
Linkhttp://www.freiwilligenzentrum-hannover.de/leinestern.html
Kontakt Freiwilligenzentrum Hannover
Karmarschstr. 30/32, Platz der Weltausstellung
30159 Hannover
Zurück zur Liste