DOSB-Gleichstellungspreis

Mit dem Gleichstellungspreis zeichnet der DOSB beispielhaftes Engagement – im und für den Sport – rund um die Themen Gleichstellung in Führungspositionen, Förderung von Trainerinnen und Kampfrichterinnen, Kampf gegen sexualisierte Gewalt sowie geschlechtergerechte Darstellung in den (Sport)Medien sowie den Einsatz für die Gleichstellung von Frauen und Männern, sei es in einem Sportverein, in einem Sportverband, in Politik, Forschung oder Wissenschaft aus.

VeranstalterDeutscher Olympischer Sportbund e. V.
Engagementfelder Bürgerschaftliches Engagement, Sport, Gesellschaft
Reichweitebundesweit
An wen richtet sich der Preis?

Einzelpersonen und Sportorganisationen

Bewerbungskriterien
Bewerbungsfrist

Noch nicht bekannt

Preis
Vergaberhythmus
Linkhttps://gleichstellung.dosb.de/themen/gleichstellungspreis
Kontakt Deutscher Olympischer Sportbund e. V. <br> Gleichstellung im Sport
Otto-Fleck-Schneise 12
60528 Frankfurt am Main
Zurück zur Liste