dsj-Zukunftspreis

Der dsj-Zukunftspreis wird in der Regel allezwei Jahre im Rahmen eines festgelegten Schwerpunktthemas ausgeschrieben. Gesucht werden Sportvereine, die bereits besonders engagierte Arbeit betreiben und deren Erfahrungen und Konzepte anderen Sportvereinen als Inspiration und Vorbild dienen können.

VeranstalterDeutsche Sportjugend
Engagementfelder Jugend, Kinder, Gesundheit
Reichweitebundesweit
An wen richtet sich der Preis?

Bewerben können sich Sportvereine - alleine oder gemeinsam mit lokalen Kooperationspartnern - mit ihrem Projekt oder Angebot zur Mitgestaltung von Übergängen vom Kindergarten in die Grundschule.

Bewerbungskriterien

Der Preis soll auf die gute ehrenamtlich und freiwillig geleistete Arbeit der Sportvereine vor Ort aufmerksam machen und diese Arbeit wiederum anderen Sportvereinen als Best-Practice-Beispiele zur Verfügung stellen. Gesucht werden Sportvereine, die Kinder in der Vorschulphase in besonderer Weise auf den Übergang in die Grundschule mit vorbereiten. Denkbar sind beispielsweise gezielte Maßnahmen zur Stärkung der Eigenständigkeit und des Selbstvertrauens der Kinder oder besondere Kooperationen mit Kindergärten und Grundschulen bzw. im Rahmen kommunaler Bildungsnetzwerke.

Bewerbungsfrist14.02.2020
Preis

Der Zukunftspreis ist insgesamt mit 10.000 Euro und weiteren Sachpreisen dotiert.

Vergaberhythmus
Linkhttp://www.dsj.de/kinderwelt
Kontakt Deutsche Sportjugend im DOSB e.V.
Otto-Fleck-Schneise 12
60528 Frankfurt am Main
Zurück zur Liste