Ehrenamt bewegt - Steinfurter Jugendpreis

„Ehrenamt bewegt“ – Unter diesem Motto zeichnet die Kreisstadt Steinfurt besonders ehrenamtlich engagierte Jugendliche  im Alter bis 21 Jahren aus. In Anlehnung an die regelmäßig stattfindende Ehrenamtsveranstaltung für Erwachsene möchte sich Bürgermeister Andreas Hoge in einem entsprechenden Rahmen  bei den jungen Menschen bedanken, die sich besonders ehrenamtlich engagieren.

VeranstalterKreisstadt Steinfurt
Engagementfelder Bürgerschaftliches Engagement, Ehrenamt, Jugend, Sport, Kultur, Schule, Soziales
ReichweiteSteinfurt
An wen richtet sich der Preis?

Mit dem Steinfurter Jugendpreis unter dem Motto „Ehrenamt bewegt“ werden Jugendliche und Heranwachsende bis 21 Jahre aus Steinfurt in den Kategorien Jugendeinrichtungen, Sport, Blaulicht, Musik, Schule und Sonstige Engagierte ausgezeichnet. Um von den engagierten jungen Menschen zu erfahren, die sich in Vereinen, im Sport, bei Rettungsdiensten, in der Schule, der Nachbarschaft und an vielen anderen Stellen engagieren, bittet die Stadtverwaltung die Steinfurter Bevölkerung um Mithilfe! Nominieren kann die ehrenamtlichen Jugendlichen nämlich jede/r!

Bewerbungskriterien

Gesucht werden Jugendliche im Alter von 11 - 21 Jahren, die trotz oder auch wegen Corona besonders engagiert waren, zum Beispiel in Vereinen, in den Gemeinden, im Jugendtreff, unter Freunden und Familien oder in der Nachbarschaft.

Bewerbungsfrist

30.04.2021

Preisverleihung

11.06.2021

Preis

Alle Nominierten werden mit Freunden und/oder Familien zur Preisverleihung eingeladen. Hier erwartet die Jugendlichen ein bunter Abend mit Rahmenprogramm, Getränken und einem Imbiss. Die bis zu drei Preisträger/innen in jeder Kategorie erhalten Urkunden und Sachpreise (Kino-Gutscheine, Theaterkarten, Buchpreise)

Vergaberhythmus
Linkhttps://www.steinfurt.de/Formulare/Ehrenamt-bewegt-Vorschlag.html
Kontakt Kreisstadt Steinfurt
Emsdettener Straße 40
48565 Steinfurt
Zurück zur Liste