Ehrenamtspreis des Landkreises Biberach

Der Landkreis Biberach lobt alle zwei Jahre einen Preis für ehrenamtlich Engagierte aus, die sich über das normale Maß hinaus einbringen und damit einen wesentlichen Beitrag zur Gestaltung des Lebens im Landkreis Biberach, in den Städten und Gemeinden leisten.

VeranstalterLandkreis Biberach
Engagementfelder Bürgerschaftliches Engagement, Ehrenamt, Sport, Kultur, Soziales
ReichweiteLandkreis Biberach
An wen richtet sich der Preis?

Vorschläge für Gruppen, Vereine oder Einzelpersonen kann jeder Bürger beim Landratsamt Biberach einreichen. Neben den klassischen Betätigungsfeldern des Ehrenamtes in Sport, Musik und Kultur können beispielsweise auch Menschen vorgeschlagen werden, die sich im sozialen Bereich für Schwächere in der Gesellschaft einsetzen oder die den Schutz der natürlichen Lebensgrundlagen in den Mittelpunkt ihres ehrenamtlichen Engagements stellen. Auch Vorschläge, die eine herausragende ehrenamtliche Betätigung junger Menschen zum Inhalt haben, werden ausdrücklich begrüßt.

Bewerbungskriterien

Für die Auszeichnung mit einem Preis sind unter anderem folgende Kriterien maßgebend: Uneigennützigkeit, Vorbildlichkeit und Herausragen des ehrenamtlichen Engagements. Die Vorschläge müssen aus dem Kreisgebiet stammen und sich an die Menschen innerhalb des Landkreises richten. Das Engagement darf nicht überwiegend durch Zuschüsse finanziert werden und darf nicht maßgeblich von hauptamtlich tätigen Kräften leben.

Bewerbungsfrist17.03.2020
Preis

insgesamt 10.000 Euro

Vergaberhythmus
Linkhttp://www.biberach.de/ehrenamtspreis.html
Kontakt Landkreis Biberach
Rollinstraße 9
88400 Biberach
Zurück zur Liste