Lübecker Nachbarschaftspreis

Der Lübecker Nachbarschaftspreis wird alle zwei Jahre unter einem neuen Leitthema vergeben.

VeranstalterePunkt Lübeck
Engagementfelder Gesellschaft, Wohnen, Wohnumfeld, Bürgerschaftliches Engagement
Reichweitebundesweit
An wen richtet sich der Preis?

Das Thema der Ausschreibung 2017 lautet »Neue Nachbarschaften«. Angesprochen sind Projekte oder Forschungsvorhaben, die für eine Stadt wie Lübeck beispielhaft und richtungsweisend sein könnten: Der Umbau altershomogener Siedlungs- und Baugemeinschaften (Generationswechsel), die Verzahnung von neuen und alten städtischen Nachbarschaften (Gentrifizierung) sowie die Integration von Migranten und Flüchtlingen in bestehende Wohnquartiere.

Bewerbungskriterien

Bewerben können sich Einzelpersonen, Gruppen oder Organisationen aus Deutschland. Wissenschaftliche Arbeiten müssen sich ebenfalls auf nachbarschaftliche Fragestellungen in Deutschland beziehen.

Bewerbungsfrist18.01.2020
Preis

Der Preis ist mit 10 000 Euro dotiert.

Vergaberhythmus
Linkhttp://www.epunkt-luebeck.de/index.php/luebecker-nachbarschaftspreis
Kontakt ePunkt - das Lübecker Bürgerkraftwerk e. V.
Hüxtertorallee 7
23564 Lübeck
Zurück zur Liste