St.-Elisabethpreis der Caritas

Die CaritasStiftung im Erzbistum Köln zeichnet herausragendes soziales Engagement im Erzbistum Köln aus.

VeranstalterCaritasStiftung im Erzbistum Köln
Engagementfelder Bürgerschaftliches Engagement, Ehrenamt, Religion, Soziales
ReichweiteRheinland-Pfalz
An wen richtet sich der Preis?

Gruppen, Projekte und Initiativen aus dem Erzbistum Köln können sich bewerben, die einer Pfarrgemeinde, einem Caritas- oder Fachverband oder einer anderen katholischen Einrichtung angeschlossen sind.

Bewerbungskriterien
Bewerbungsfrist26.07.2020
Preis

Die Erstplatzierten des Elisabeth-Preises sowie des Sonderpreises „jung+ engagiert“ gewinnen jeweils 2.500 Euro. Das Preisgeld für die Zweit- und Drittplatzierten beträgt jeweils 1.500 und 500 Euro.

Vergaberhythmus
Linkhttp://caritas.erzbistum-koeln.de/caritas/caritasstiftung/elisabeth-preis/
Kontakt CaritasStiftung im Erzbistum Köln
Georgstr. 7
50676 Köln
Zurück zur Liste