Stiftungspreis für Soziales - Gemeinsam Zukunft gestalten

Der Preis wird vergeben an das innovativste, originellste, am besten multiplizierbare an den Preisausrichter herangetragene Projekt. Sollten mehrere Projekte diesen Punkten entsprechen, kann der Preis auch auf drei Projekte verteilt werden.

VeranstalterCaritasstiftung in der Diözese Limburg
Engagementfelder Bürgerschaftliches Engagement, Ehrenamt, Eine Welt, Gesellschaft, Gesundheit, Inter- und multikulturelle Angelegenheiten, Jugend, Kinder, Kultur, Leben im Alter, Schule, Soziales, Wohnen, Wohnumfeld
ReichweiteBistum Limburg, Teile von Hessen und Teile von Rheinland-Pfalz
An wen richtet sich der Preis?

Es können sich Menschen, Vereine, Verbände etc. mit Ideen und Projekten zum gesetzten Thema – Gemeinsam Zukunft gestalten – bewerben.

Bewerbungskriterien

Neue Ansätze für das Miteinander von Jung und Alt aufzeigen ist das Kriterium einer Bewerbung.

Bewerbungsfrist

Die Frist beginnt am 20.01.2019 und endet am 15.08.2019

Preis

Der Stiftungspreis für Soziales – Gemeinsam Zukunft gestalten - wird alle 2 Jahre vergeben und ist mit 10.000 Euro dotiert. Eine Verleihung an mehrere Preisträger ist möglich.

Vergaberhythmusalle zwei Jahre
Linkhttp://www.gemeinsam-zukunft-gestalten.de
Kontakt Caritasstiftung in der Diözese Limburg
Graupfortstraße 5
65549 Limburg
Zurück zur Liste