Thüringer des Jahres

Mit dem Titel „Thüringer des Monats/Thüringer des Jahres“ werden Menschen ausgezeichnet, die in ihrem Beruf oder in ihrer ehrenamtlichen Arbeit Außergewöhnliches geleistet oder sich in besonderer Weise für Mitmenschen eingesetzt haben. Ohne ehrenamtliche Helfer wäre vieles nicht denkbar. Dabei tun sie ihre Arbeit oft im Stillen, ohne ihr jahrelanges Engagement nach außen zu tragen, ob nun als Lebensretter, Tierschützer, ehrenamtlicher Denkmalpfleger oder einfach Vollbringer einer guten Tat.

VeranstalterThüringer Ehrenamtsstiftung und Mitteldeutscher Rundfunk
Engagementfelder Bürgerschaftliches Engagement, Ehrenamt, Soziales
ReichweiteThüringen
An wen richtet sich der Preis?

Im Dezember jeden Jahres wird aus allen zwölf Thüringern des Monats in einer Onlineabstimmung und einer Telefonabstimmung der Thüringer des Jahres gewählt.

Bewerbungskriterien
Bewerbungsfrist

Noch nicht bekannt

Preis

Geldzuwendung in Höhe von 2.000 €

Vergaberhythmus
Linkhttp://www.thueringer-ehrenamtsstiftung.de/Thueringer-des-Jahres.304.0.html
Kontakt Thüringer Ehrenamtsstiftung, Geschäftsführerin
Löberwallgraben 8
99096 Erfurt
Zurück zur Liste