Bürgerpreis Lingen

  • Veranstalter: Stadt Lingen
  • Vergabe: alle 3 Jahre
  • Kontakt: Fachbereich Jugend, Arbeit und Soziales der Stadt Lingen (Ems)
    Elisabethstr.14 – 16
    49808 Lingen (Ems)

Der Preis soll deutlich machen, dass in allen gesellschaftlichen Bereichen nicht auf ehrenamtliches Engagement verzichtet werden kann.

  • Engagementfelder Bürgerschaftliches Engagement, Ehrenamt, Gesellschaft, Wirtschaft, Sport, Soziales, Jugend, Arbeit
  • Reichweite Niedersachsen
  • An wen richtet sich der Preis? Stellvertretend für alle sollen mit dem Bürgerpreis Einzelne oder auch Gruppen gewürdigt werden.
  • Bewerbungskriterien Die Freiwilligen sollen in Gebieten wie Politik, Sport und in sozialen Einrichtungen tätig sein.
  • Bewerbungsfrist Noch nicht bekannt
  • Preis Der Preis ist mit maximal 2.000 Euro dotiert. Bei mehreren Preisträgerinnen und Preisträgern erhalten diese jeweils mindestens 500 Euro.
Zurück zur Liste