Preiselandschaft

Preise und Wettbewerbe für freiwilliges Engagement

Wettbewerbe und Preise für bürgerschaftliches Engagement machen den freiwilligen Einsatz von Millionen Menschen sichtbar und stärken deren Anerkennung.

Welchen Wettbewerb gibt es zu welchem Thema? Welche Preise sind ausgeschrieben? Unsere Datenbank gibt mit einer interaktiven Karte einen Überblick über die knapp 650 Preise für freiwilliges Engagement.

Hier können Sie nach Bundesland, Schlagwort oder z. B. nach Preisgeldern mithilfe einer freien Textsuche recherchieren und Preise für freiwilliges Engagement finden.

Liste

Ihre Suche erzielte 641 Treffer

Wettbewerbe

BürgerStiftung Hildesheim

Hildesheimer Nachbarschaftspreis

Bewerbungsfrist: Frühjar 2022

Adressaten der Ausschreibung des Preises sind Menschen in Stadt und Region Hildesheim, die sich ohne gewerbliche und finanzielle Interessen unbürokratisch, unentgeltlich, nachhaltig im Bereich nachbarschaftlicher Hilfe ehrenamtlich engagieren.

mehr

Mara und Holger Cassens-Stiftung in Kooperation mit der Patriotischen Gesellschaft von 1765

Holger-Cassens-Preis

Der Holger-Cassens-Preis – »Bildung als gemeinsame Aufgabe« – wird jährlich durch die Mara und Holger Cassens-Stiftung vergeben – in Kooperation mit der Patriotischen Gesellschaft von 1765. »Bildung als gemeinsame Aufgabe« soll heißen, Bildung, Erziehung und Beratung junger Menschen und ihrer Familien in benachteiligten Lebenslagen werden in sozialräumlicher Zusammenarbeit weiterentwickelt. Dabei werden Schritte unternommen, die über den Tellerrand der Institutionen hinaus die Einbeziehung der Quartiere als Bildungslandschaft ermöglichen. Wir suchen lebendige Projekte mit neuen Handlungsspielräumen, die einen Beitrag zu mehr Bildungsgerechtigkeit und Inklusion leisten.

mehr

Stadt Crailsheim

Horaffen der Stadt Crailsheim

Bewerbungsfrist: Noch nicht bekannt

Mit den Horaffen der Stadt Crailsheim werden engagierte Bürgerinnen und Bürger ausgezeichnet.

mehr

Bezirksverwaltung Gelsenkirchen-West

Horster Löwe

Bewerbungsfrist: Noch nicht bekannt

Mit dem Bürgerpreis wird gesellschaftliches und soziales Engagement ausgezeichnet.

mehr

Internationale Bodenseekonferenz (IBK)

IBK-Preis für Gesundheitsförderung und Prävention

Bewerbungsfrist: Noch nicht bekannt

Der Preis ehrt innovative, multiplizierbare und nachhaltige Projekte im Bereich der Gesundheitsförderung und Prävention, die mit angemessenem Aufwand umgesetzt wurden. 2019 wurde der Preis erstmalig in den drei Kategorien „Ehrenamtliches Engagement“, „Kreativität“ und „Nachhaltigkeit“ vergeben.

 

mehr

Stiftung "Landgraf Philipp von Hessen" und Rotary Club Marburg

Ideen und Engagement - Förderpreis für herausragendes bürgerschaftliches Engagement von Studierenden der Philipps-Universität Marburg

Bewerbungsfrist: Noch nicht bekannt

Mit viel Kreativität, Interesse und Leidenschaft entwickeln Studierende in Marburg Ideen für soziale und kulturelle Projekte und realisieren diese in ihrer Freizeit ehrenamtlich. Die Stifter des Förderpreises erachten diese studentischen Projekte als eine große und bislang wenig beachtete Ressource für diese Region. Sie sollen durch den Förderpreis sichtbar gemacht werden, öffentliche Anerkennung und Wertschätzung erhalten.

mehr

Landessynode der Ev.-Luth. Kirche in Norddeutschland

Initiativpreis der Landessynode der Ev.-Luth. Kirche in Norddeutschland „Der Nordstern“

Bewerbungsfrist: Noch nicht bekannt

Der Preis wird alle zwei Jahre von der Landessynode verliehen. Viele Menschen ergreifen in unserer Kirche Initiative und setzen mit Leidenschaft ihre Talente ein. Das geschieht sowohl im Zusammenwirken von ehrenamtlich Engagierten innerhalb der Kirche, als auch in Kooperationen mit der Zivilgesellschaft.

Die Landessynode will dieses ehrenamtliche Engagement fördern und hat darum den Initiativpreis „Der Nordstern” ins Leben gerufen. Die Skulptur, die mit dem Preis vergeben wird, verbindet Kreuz und Stern und verweist damit auf die Nachfolge Christi. Und sie ist ein sympathischer Hinweis auf die Kirche zwischen den Meeren und die Orientierung am Nordstern auf See. Die Initiativen, die aus dem Leben der Nordkirche heraus entstehen oder von Christinnen und Christen mitgestaltet werden, bieten eine wichtige Orientierung in unserer Gesellschaft.

mehr

Litfin Stiftung

Initiativpreis der Litfin-Stiftung

Bewerbungsfrist: Noch nicht bekannt

Die Susanne und Gerd Litfin Stiftung hat anlässlich ihres 10. Stiftungsjubiläums einen Preis ausgelobt, der neu ins Leben gerufene Initiativen mit nachhaltiger Wirkung im südniedersächsischen Raum einmal jährlich auszeichnet.

mehr

Landkreis Göppingen

Inklusionspreis Landkreis Göppingen

Bewerbungsfrist: Noch nicht bekannt

Der Landkreis Göppingen und die Hohenstaufenstiftung vergeben alle zwei Jahre den Inklusionspreis, mit dem Vereinen und Gruppierungen, die sich für Inklusion im Freizeitbereich einsetzen, besondere Anerkennung ausgedrückt wird.

mehr

SoVD-Landesverband Niedersachsen

Inklusionspreis Niedersachsen

Bewerbungsfrist: Noch nicht bekannt

Beim Ehrenamtspreis Inklusion werden Projekte ausgezeichnet, in denen Ehrenamtliche innerhalb und außerhalb des SoVD sich engagieren, um die Inklusion vor Ort voranzubringen. Es zählen Vorbildcharakter und Originalität.

mehr

Bezirk Oberbayern

Inklusionspreis Oberbayern

Bewerbungsfrist: Noch nicht bekannt

Der Bezirk Oberbayern lobt den Inklusionspreis seit 2012 im zweijährigen Turnus aus. Jede Ausschreibung steht unter einem neuen Schwerpunktthema. Ziel des Preises ist es, über neue Wege zur Inklusion nachzudenken, damit das gemeinsame Leben von Menschen mit und ohne Behinderungen selbstverständlich wird. Indem gute Praxisbeispiele und innovative Projekte öffentliche Würdigung erfahren, soll gleichzeitig „das Bewusstsein für die Belange von Menschen mit Behinderungen" geschärft werden. 2021 wird der Preis erneut ausgeschrieben. Die Ausschreibung für 2020 wurde wegen der der Corona-Pandemie auf das nächste Jahr verschoben. Die Ausschreibung steht unter dem Motto: "Wir sind Heimat - Vielfalt leben vor Ort."

mehr

Bundesarbeitsgemeinschaft der Freiwilligenagenturen

Innovationspreis für Freiwilligenagenturen

Bewerbungsfrist: Noch nicht bekannt

Die Bundesarbeitsgemeinschaft der Freiwilligenagenturen (bagfa e.V.) vergibt jährlich den Innovationspreis für Freiwilligenagenturen. Jährlich wechselnd steht ein bestimmter Teilbereich der Arbeit von Freiwilligenagenturen im Mittelpunkt.

mehr

Stadt Dortmund

Integrationspreis der Stadt Dortmund

Bewerbungsfrist: Noch nicht bekannt

Um die vorbildliche, nachhaltige und engagierte Integrations- und Partizipationsarbeit von Menschen, Vereinen und Projekten auszuzeichnen, vergibt die Stadt Dortmund alle zwei Jahre den Integrationspreis.

mehr

Hochtaunuskreis Leitstelle Integration

Integrationspreis des Hochtaunuskreises

Bewerbungsfrist: 30.03.2021

Die Ehrung soll Vereinen, Projekten, Institutionen oder Personen zukommen, die sich besonders für die Integration ausländischer Mitbürgerinnen und Mitbürger einsetzen.

mehr

Integrationsrat der Stadt Bonn

Integrationspreis des Integrationsrates der Bundesstadt Bonn

Bewerbungsfrist: Noch nicht bekannt

Der vom Integrationsrat der Bundesstadt Bonn ausgelobte Integrationspreis ist mit 1.800 Euro dotiert. Durch ihn soll das Engagement von Bürgerinnen und Bürgern, Vereinen und Organisationen im Bereich Integration gewürdigt werden.

mehr

Ministerium für Arbeit und Soziales des Landes Sachsen-Anhalt - Integrationsbeauftragte der Landesregierung

Integrationspreis des Landes Sachsen-Anhalt

Bewerbungsfrist: Noch nicht bekannt

Um das Engagement von Einheimischen und Zugewanderten für Integration und interkulturellen Austausch in Sachsen-Anhalt zu würdigen und zu stärken, lobt die Landesregierung seit 2010 einen Integrationspreis aus.

mehr

Stiftung Die Schwelle

Internationaler Bremer Friedenspreis

Bewerbungsfrist: Nächste Ausschreibung 2022

Alle zwei Jahre vergibt die Stiftung die schwelle den internationalen Bremer Friedenspreis. Mit diesem Preis ehren wir Menschen und Organisationen, die in ihrer Arbeit Vorbild sind im Einsatz für Frieden, Gerechtigkeit und Bewahrung der Schöpfung.

mehr

Internationaler Demokratiepreis Bonn e.V.

Internationaler Demokratiepreis Bonn

Bewerbungsfrist: Noch nicht bekannt

Der Internationale Demokratiepreis Bonn wird mindestens alle zwei Jahre verliehen. Er zeichnet im zweijährigen Rhythmus eine natürliche oder juristische Person aus, die sich um Demokratisierung und Menschenrechte in herausragender Weise verdient gemacht hat. Der Internationale Demokratiepreis Bonn hat zum Ziel, eine Brücke zwischen den erfolgreichen Erfahrungen der Bundesrepublik Deutschland und internationalen Entwicklungen der Demokratisierung zu schlagen.

mehr

SPD Ortsverein Isselhorst

Isselhorster Ehrenamtspreis

Bewerbungsfrist: Noch nicht bekannt

Der SPD Ortsverein Isselhorst vergibt jährlich einen Ehrenamtspreis für herausragendes Engagement.

mehr

Johann Bünting-Stiftung

Johann Bünting-Förderpreis

Der Johann Bünting-Förderpreis wird jährlich an zwei Preisträger vergeben, die sich in besonderer Weise ehrenamtlich engagieren und dabei zum Wohle des generationsübergreifenden Miteinanders wirken.

mehr
Karte

Bundesweite Preise
Regionale Preise
Preiselandschaft

Recherche-Tipps

Die Recherche in der Datenbank ist anhand unterschiedlicher Auswahlkriterien möglich. Hinweise und Tipps für die Suche in der Preiselandschaft finden Sie hier.

mehr

Datenbank

Fehlt ein Preis?

Kennen Sie einen Wettbewerb, der in unsere Datenbank aufgenommen werden sollte? Dann wenden Sie sich gerne an unsere Ansprechpartnerin:

Jana Gronau, Referentin für Netzwerkarbeit
Telefon (030) 89 79 47-65
jana.gronau(at)stiftungen.org

Vielfalt und Wirkung

Warum Preise?

Welche Preise gibt es? Und was nutzt die Teilnahme an Wettbewerben und Preisen? Informationen und Antworten finden Sie hier.

mehr