Preiselandschaft

Preise und Wettbewerbe für freiwilliges Engagement

Wettbewerbe und Preise für bürgerschaftliches Engagement machen den freiwilligen Einsatz von Millionen Menschen sichtbar und stärken deren Anerkennung.

Welchen Wettbewerb gibt es zu welchem Thema? Welche Preise sind ausgeschrieben? Unsere Datenbank gibt mit einer interaktiven Karte einen Überblick über die knapp 650 Preise für freiwilliges Engagement.

Hier können Sie nach Bundesland, Schlagwort oder z. B. nach Preisgeldern mithilfe einer freien Textsuche recherchieren und Preise für freiwilliges Engagement finden.

Liste

Ihre Suche erzielte 641 Treffer

Wettbewerbe

Springer Medizin Verlag GmbH

Springer Medizin CharityAward

Mit diesem Preis zeichnet Springer Medizin das herausragende Engagement von Vereinen, Stiftungen, Institutionen aus, die ehrenamtlich im Gesundheitsbereich tätig sind.

mehr

CaritasStiftung im Erzbistum Köln

St.-Elisabethpreis der Caritas

Bewerbungsfrist: Noch nicht bekannt

Die CaritasStiftung im Erzbistum Köln zeichnet herausragendes soziales Engagement im Erzbistum Köln aus.

mehr

Stadt Dortmund, PSD Bank Rhein-Ruhr eG

Stadt Dortmund - PSD Bank Förderpreis Soziale Stadt

Bewerbungsfrist: Noch nicht bekannt

Mit dem "Stadt Dortmund - PSD Bank Förderpreis Soziale Stadt" zeichnen die Stadt Dortmund und die PSD Bank Rhein-Ruhr eG das vielfältige Engagement von Einrichtungen, Initiativen und Vereinen für die Verbesserung der Lebensbedingungen der Menschen und der Strukturen in den Dortmunder Stadtteilen aus.

mehr

Stadt Bad Wimpfen

Stadtgenius der Stadt Bad Wimpfen

Bewerbungsfrist: Noch nicht bekannt

Der Stadtgenius wird an Einzelpersonen oder Gruppen/Organisationen verliehen, die sich durch ein für die Stadt besonders bedeutsames Engagement mit großer Außenwirkung eingesetzt haben, das nachhaltig, beispielhaft oder innovativ war.

mehr

Stadt Aachen

Städtischer Förderpreis »Integration durch Sport«

Bewerbungsfrist: Noch nicht bekannt

Mit dem Preis werden Vereine, Träger der freien Jugendhilfe, Migrantenselbstorganisationen oder andere Institutionen sowie engagierte, ehrenamtlich tätige Menschen ausgezeichnet. Alle Preisträger leisten – durch einmalige oder langfristige Aktionen und Projekte im Bereich Sport – einen außergewöhnlichen und nachhaltigen Beitrag zur Integrationsarbeit in Aachen.

mehr

Stadt Seelze

Stadtpreis »Seelzer Dialog«

Bewerbungsfrist: Frühjahr 2021

Der Stadtpreis "Seelzer Dialog" wird seit 2014  jährlich verliehen. Mit ihm soll beispielhaftes Engagement für das Gemeinwohl in Seelze besonders gewürdigt und bekannt gemacht werden.

mehr

Deutscher Olympischer Sportbund (DOSB)

Starke Netze gegen Gewalt

Bewerbungsfrist: Noch nicht bekannt

Der DOSB zeichnet mit dem Preis starke Netzwerke im Kampf gegen Gewalt an Frauen auf lokaler und regionaler Ebene aus.

mehr

startsocial e.V.

startsocial – Hilfe für Helfer

startsocial ist ein bundesweiter Wettbewerb zur Förderung des ehrenamtlichen sozialen Engagements und steht unter der Schirmherrschaft von Bundeskanzlerin Angela Merkel. Unter dem Motto „Hilfe für Helfer“ vergibt startsocial jährlich 100 viermonatige Beratungsstipendien und 25 Auszeichnungen, darunter sieben Geldpreise, an herausragende soziale Initiativen. In jeder Wettbewerbsrunde bringen rund 500 Fach- und Führungskräfte als ehrenamtliche Coaches sowie Jurorinnen und Juroren ihr Fachwissen und ihre Erfahrung ein. Der Wettbewerb wird seit 2001 veranstaltet und hat bereits über 1.600 soziale Organisationen und Projekte bei ihrer Weiterentwicklung begleitet und unterstützt. Hauptförderer sind die Unternehmen Allianz Deutschland AG, Deutsche Bank AG, ProSiebenSat.1 Media SE, SAP SE und McKinsey & Company.

mehr

F. C. Flick Stiftung gegen Fremdenfeindlichkeit, Rassismus und Intoleranz

Steh-auf-Preis für Toleranz und Zivilcourage

Bewerbungsfrist: Noch nicht bekannt

Die F.C. Flick Stiftung gegen Fremdenfeindlichkeit, Rassismus und Intoleranz vergibt den Steh-auf-Preis für Toleranz und Zivilcourage. Das Engagement für ein friedliches und tolerantes Zusammenleben aller Bevölkerungsgruppen, für Toleranz und Verständigung zwischen den Kulturen und für die Bekämpfung von Fremdenfeindlichkeit und Rassismus soll so gewürdigt werden.

mehr

Deutscher Olympischer Sportbund und Bundesverband der Deutschen Volksbanken und Raiffeisenbanken

Sterne des Sports

Der bundesweite Wettbewerb »Sterne des Sports« würdigt das gesellschaftspolitisch wirksame Leistungsspektrum von Sportvereinen und deren besonderes ehrenamtliches Engagement. Der Wettbewerb ist eine Initiative des Deutschen Olympischen Sportbundes e. V. (DOSB) und des Bundesverbandes der Deutschen Volksbanken und Raiffeisenbanken e. V. (BVR).

mehr

Stiftung für ehrenamtliches Engagement in der StädteRegion Aachen

Stifterpreis Ehrenamtliches Engagement

Ehrenamtliches Engagement ist die Stütze unserer Gesellschaft. Wir wissen, dass unser Gemeinwesen ohne die zahlreichen Menschen, Vereine und Initiativen, die in der StädteRegion Aachen im Ehrenamt aktiv sind, eine andere wäre – weniger lebens- und liebenswert! Die Stiftung für ehrenamtliches Engagement in der StädteRegion Aachen möchte diese ganz besonderen Menschen unterstützen.

mehr

Caritasstiftung in der Diözese Limburg

Stiftungspreis für Soziales - Gemeinsam Zukunft gestalten

Bewerbungsfrist: noch nicht bekannt

Der Preis wird vergeben an das innovativste, originellste, am besten multiplizierbare an den Preisausrichter herangetragene Projekt. Sollten mehrere Projekte diesen Punkten entsprechen, kann der Preis auch auf drei Projekte verteilt werden.

mehr

Freiwilligen Agentur Neumarkt FAN e.V.

Stille Helden - Neumarkter Preis für bürgerschaftliches Engagement

Bewerbungsfrist: Noch nicht bekannt

Der Preis richtet sich an Einzelpersonen sowie Organisationen, die sich in besonderer Weise ehrenamtlich einsetzen. Vereine, Organisationen oder Privatpersonen können Neumarkter BürgerInnen vorschlagen, die – oft im Hintergrund und Verborgenen – mit einem großen persönlichen Einsatz sehr viel Gutes tun.

mehr

Stadt Hilpoltstein

Stille Helfer

Bewerbungsfrist: Frühjar 2022

Die Stadt Hilpoltstein lobt einmal im Jahr einen Ehrenamtspreis mit dem Titel "Stille Helfer" aus. Der Preis wird Bürgerinnen und Bürgern verliehen, die in der Vereinsarbeit im Hintergrund agieren oder sonst im Verborgenen mit großem Engagement sehr viel Gutes für ihre Mitmenschen tun. Es sind alle Ehrenamtlichen angesprochen, die über die Erstattung der Kosten hinaus keine zusätzliche Aufwandsentschädigung (z. B. Fahrtkosten, Auslagen) erhalten.

mehr

Landkreis Merzig-Wadern

Stille Stars im Ehrenamt Merzig-Wadern

Der Ehrenamtspreis wird in den Bereichen Soziales, Kultur, Sport, Natur- und Umweltschutz sowie besondere Initiativen an ehrenamtlich besonders engagierte Personen vergeben.

mehr

Deutscher Schützenbund

Stiller Star

Bewerbungsfrist: Jederzeit möglich

Gesucht werden die "Unverzichtbaren", die oft auch im Hintergrund wirbeln und die unseren Sport unterstützen. Die Auszeichnung möchte Anerkennung schaffen für die vielen einzelnen Antriebskräfte des Schützenwesens, die Macher und Motoren der Vereine und Verbände.

mehr

Landesregierung Baden-Württemberg

Streuobstpreis des Landes Baden-Württemberg

Bewerbungsfrist: Noch nicht bekannt

Mit dem Streuobstpreis des Landes Baden-Würrtemberg möchte die Landesregierung alle zwei Jahre besonders beispielhafte Projekte rund um Streuobst auszeichnen und vorbildliches Engagement von Bürgerinnen und Bürgern würdigen.

mehr

Deutscher Hochschulverband, Deutsches Studentenwerk

Student/-in des Jahres

Der Deutsche Hochschulverband und das Deutsche Studentenwerk will Studierenden, die über ihr Fachstudium hinaus in Staat und Gesellschaft, Politik und Vereinen ehrenamtlich engagiert sind, öffentliche Aufmerksamkeit verschaffen.

mehr

Studentenwerk Hannover

Studentenwerkspreis für soziales Engagement im Hochschulbereich

Bewerbungsfrist: Noch nicht bekannt

Ehrenamtlich Arbeit von Studierenden für Studierende ist dem Studentenwerk einen Preis wert - den Studentenwerkspreis für soziales Engagement im Hochschulbereich.

mehr

Stuttgarter Zeitung, Stuttgarter Versicherungsgruppe

Stuttgarter des Jahres

Bewerbungsfrist: Noch nicht bekannt

Die Stuttgarter Zeitung und die Stuttgarter Versicherungsgrupppe verleihen einen Preis an engagierte Bürger aus Baden-Württemberg. Der Preis Stuttgarter des Jahres soll auch für Dritte Motivation und Ansporn sein, für andere Menschen einzustehen und somit einen Beitrag zu mehr gesellschaftlichem Engagement zu leisten.

mehr
Karte

Bundesweite Preise
Regionale Preise
Preiselandschaft

Recherche-Tipps

Die Recherche in der Datenbank ist anhand unterschiedlicher Auswahlkriterien möglich. Hinweise und Tipps für die Suche in der Preiselandschaft finden Sie hier.

mehr

Datenbank

Fehlt ein Preis?

Kennen Sie einen Wettbewerb, der in unsere Datenbank aufgenommen werden sollte? Dann wenden Sie sich gerne an unsere Ansprechpartnerin:

Jana Gronau, Referentin für Netzwerkarbeit
Telefon (030) 89 79 47-65
jana.gronau(at)stiftungen.org

Vielfalt und Wirkung

Warum Preise?

Welche Preise gibt es? Und was nutzt die Teilnahme an Wettbewerben und Preisen? Informationen und Antworten finden Sie hier.

mehr