zwei Kinder sitzen an einem Laptop und jubeln
Foto: Startup Stock Fotos
  • Hans-Staab-Sozialpreis

    Alle zwei Jahre vergibt sie auch den Hans-Staab-Sozialpreis an Personen oder Gruppen, die sich in ganz besonderem Maße im sozialen oder mitmenschlichen Bereich verdient gemacht haben.

    Themen:

    Stiftung Hans und Ilse Staab
    Reichweite: Bad Kreuznach
  • Hauptstadtpreis für Integration und Toleranz

    Die Initiative Hauptstadt Berlin hat sich seit ihrem Bestehen der Förderung von Toleranz und Integration in der Hauptstadt verschrieben. Neben der gezielten Unterstützung von sozialen Projekten und zahlreichen Veranstaltungen zum Thema wurde im Jahr 2007 der »Hauptstadtpreis für Integration und Toleranz« ins Leben gerufen. Fast 400 Vereine, Projektgruppen und Institutionen haben sich seither am Wettbewerb beteiligt.

    Themen:

    Initiative Hauptstadt Berlin e.V.
    Reichweite: Berlin
  • Initiativpreis der Landessynode der Ev.-Luth. Kirche in Norddeutschland „Der Nordstern“

    Der Preis wird alle zwei Jahre von der Landessynode verliehen. Viele Menschen ergreifen in unserer Kirche Initiative und setzen mit Leidenschaft ihre Talente ein. Das geschieht sowohl im Zusammenwirken von ehrenamtlich Engagierten innerhalb der Kirche, als auch in Kooperationen mit der Zivilgesellschaft.
    Die Landessynode will dieses ehrenamtliche Engagement fördern und hat darum den Initiativpreis „Der Nordstern” ins Leben gerufen. Die Skulptur, die mit dem Preis vergeben wird, verbindet Kreuz und Stern und verweist damit auf die Nachfolge Christi. Und sie ist ein sympathischer Hinweis auf die Kirche zwischen den Meeren und die Orientierung am Nordstern auf See. Die Initiativen, die aus dem Leben der Nordkirche heraus entstehen oder von Christinnen und Christen mitgestaltet werden, bieten eine wichtige Orientierung in unserer Gesellschaft.

    Themen:

    Landessynode der Ev.-Luth. Kirche in Norddeutschland
    Reichweite: Schleswig-Holstein, Mecklenburg-Vorpommern und Hamburg
  • Initiativpreis der Litfin-Stiftung

    Die Susanne und Gerd Litfin Stiftung hat anlässlich ihres 10. Stiftungsjubiläums einen Preis ausgelobt, der neu ins Leben gerufene Initiativen mit nachhaltiger Wirkung im südniedersächsischen Raum einmal jährlich auszeichnet.

    Themen:

    Litfin Stiftung
    Reichweite: Südliches Niedersachsen
  • Inklusionspreis Landkreis Göppingen

    Der Landkreis Göppingen und die Hohenstaufenstiftung vergeben alle zwei Jahre den Inklusionspreis, mit dem Vereinen und Gruppierungen, die sich für Inklusion im Freizeitbereich einsetzen, besondere Anerkennung ausgedrückt wird.

    Themen:

    Landkreis Göppingen
    Reichweite: Göppingen
  • Inklusionspreis Oberbayern

    Der Bezirk Oberbayern lobt den Inklusionspreis seit 2012 im zweijährigen Turnus aus. Jede Ausschreibung steht unter einem neuen Schwerpunktthema. Ziel des Preises ist es, über neue Wege zur Inklusion nachzudenken, damit das gemeinsame Leben von Menschen mit und ohne Behinderungen selbstverständlich wird. Indem gute Praxisbeispiele und innovative Projekte öffentliche Würdigung erfahren, soll gleichzeitig „das Bewusstsein für die Belange von Menschen mit Behinderungen" geschärft werden.

    Themen:

    Bezirk Oberbayern
    Reichweite: Oberbayern
  • Johannes-Voetlause-Preis

    Der Johannes-Voetlause-Preis möchte besonderes Engagement für und im ländlichen Raum der Region Weser-Ems sichtbar machen und besonders würdigen.

    Themen:

    Katholische Landjugendbewegung Niedersachsen, LandFrauen Weser-Ems, Landvolk Weser-Ems, Katholische LandvolkHochschule Oesede
    Reichweite: Weser-Ems
  • Jugend-Engagementpreis von Friedrichshain-Kreuzberg

    Der Preis zeichnet Jugendliche und/oder junge Erwachsene sowie Jugendgruppen aus, die sich in vorbildlicher Weise im Bezirk für ihre Mitmenschen einsetzen und das friedliche Miteinander und Zusammenleben in Friedrichshain-Kreuzberg bereichern und verbessern.

    Themen:

    Bezirksverordnetenversammlung und Bezirksamt Friedrichshain-Kreuzberg
    Reichweite: Berlin
  • Lebensqualität für alle! Gemeinsam stark sein

    Mit dem Wettbewerb "Gemeinsam stark sein" zeichnet die DVS beispielhafte Projekte der ländlichen Entwicklung aus. 

    Themen:

    Deutsche Vernetzungsstelle Ländliche Räume (DVS) und die Bundesländer
    Reichweite: bundeweit
  • Lübecker Preis für Demokratie und Bürgerengagement

    Der Lübecker Preis für Demokratie und Bürgerengagement wird seit 2013 alle zwei Jahre unter einem neuen Leitthema vergeben.

    Themen:

    ePunkt e.V. Bürgerkraftwerk und Freiwilligenagentur Lübeck
    Reichweite: bundesweit
  • Matthias-Hoeren Bürgerpreis

    Der Matthias-Hoeren Bürgerpreis wird alle zwei Jahre als eine Anerkennung und Auszeichnung für hervorragende, vorbildliche Gemeinschaftseistungen und Nutzen der Korschenbroicher Bürgerinnen und Bürger verliehen.

    Themen:

    Bürgerstiftung Korschenbroich
    Reichweite: regional
  • MOSAIK Inklusionspreis aus Mitteldeutschland

    Der Preis zeichnet Personen, Unternehmen, Bildungseinrichtungen und Pojekte/Initiativen aus, die sich aktiv bemühen, Barrieren aus dem Weg zu räumen.

    Themen:

    Mit Handicap leben e. V.
    Reichweite: Sachsen, Sachsen-Anhalt, Thüringen
  • Mühlenpreis

    Der Landkreis Nordsachsen, die Sparkasse Leipzig und die Leipziger Volkszeitung zeichnen engagierte Ehrenamtliche aus.

    Themen:

    Landkreis Nordsachsen, Sparkasse Leipzig, Leipziger Volkszeitung
    Reichweite: Taucha
  • Preis der Deutschen KindergeldStiftung Bremen

    Die Deutsche Kindergeldstiftung möchte mit dem Preis  neue oder schon bestehende Projekte auszeichnen, die sich für die Integration und gegen die Ausgrenzung und Benachteiligung von Kindern und Jugendlichen einsetzen.

    Themen:

    Deutscher KindergeldStiftung
    Reichweite: Bremen
  • Preis des Landkreises Celle

    Der Landkreis Celle ehrt Personen oder Organisationen, die sich in besonderer Weise um das Gemeinwohl verdient haben, mit einem Preis des Landkreises Celle für besondere Verdienste um das Gemeinwohl.

    Themen:

    Landkreis Celle
    Reichweite: Celle
  • Respektpreis

    Seit 2010 verleiht das Bündnis gegen Homophobie jährlich den Respektpreis und würdigt damit das herausragende Engagement für die Akzeptanz von Lesben, Schwulen, Bisexuellen sowie trans- und intergeschlechtlichen Menschen (LSBTI) durch eine Person oder Einrichtung aus der Mitte der heterosexuellen Mehrheitsgesellschaft.

    Themen:

    Bündnis gegen Homophobie
    Reichweite: bundesweit
  • RTJ-Wettbewerb Übungsleiter/in des Jahres

    Die Rheinische Turnerjugend sucht die besten Übungsleiter und Trainer des Rheinlandes.

    Themen:

    Rheinische Turnerjugend im Rheinischen Turnerbund e.V.
    Reichweite: Rheinland
  • Schwarzkopf-Europa-Preis

    Mit dem »Schwarzkopf-Europa-Preis« werden Institutionen oder Personen des öffentlichen Lebens geehrt, die sich in besonderer Weise durch ihr Engagement um die Europäische Verständigung, um das Zusammenwachsen Europas und seine friedliche, verantwortungsbewusste Rolle in der Welt verdient gemacht haben.

    Themen:

    Schwarzkopf-Stiftung Junges Europa
    Reichweite: europaweit
  • Senator-Ehrenamtspreis

    Der Offenburger Verleger Dr. Hubert Burda rief im Jahr 2012 den Senator-Ehrenamtspreis für Offenburg und die Ortenau ins Leben. Die Auszeichnung wird von der Hubert-Burda-Stiftung vergeben, unter der Schirmherrschaft von Offenburgs Oberbürgermeisterin Edith Schreiner und Frank Scherer, Landrat des Ortenaukreises. Mit der Preisverleihung sollen ehrenamtlich engagierte Bürgerinnen und Bürger in der Region eine besondere Würdigung erfahren.

    Themen:

    Hubert Burda Stiftung
    Reichweite: Offenburg, Ortenau
  • Werner-Weinmann-Preis

    Die Werner-Weinmann-Stiftung verleiht einmal im Jahr für außergewöhnliches bürgerschaftliches Engagement den Werner-Weinmann-Preis.
    Der Schwerpunkt der Stiftungsarbeit liegt in der Förderung der Alten- und Jugendhilfe und der Unterstützung von generationsübergreifenden Projekten. Die Werner-Weinmann-Stiftung richtet ihr Augenmerk auch auf das vielfältige vorbildliche Engagement, das jenseits des Rampenlichts im Stillen geschieht.

    Themen:

    Werner-Weinmann-Stiftung
    Reichweite: Region Filder und Nürtingen

Bundesweite Preise
Regionale Preise