Alzheimer Gesellschaft Kiel e. V., Selbsthilfe Demenz

Alzheimer Gesellschaft Kiel e. V., Selbsthilfe Demenz
Foto: Alzheimer Gesellschaft Kiel
  • Name:  Marion Karstens
  • Organisation:  Alzheimer Gesellschaft Kiel e. V.
  • Themen:  Ältere Menschen, Gesundheit, Inklusion, Kultur, Soziales, Sport, Bildung, Wohnen und Nachbarschaft
  • Ort:  Kiel

Wir unterstützen Menschen mit Demenz und ihre Angehörigen und wirken an der Gestaltung einer demenzfreundlichen Kommune mit, die Teilhabe und Inklusion ermöglicht. Unser Motto: Leben mit Demenz gemeinsam gestalten.

Marion Karstens

Die KAlz möchte Menschen mit Demenz und ihre Angehörigen unterstützen und ihnen den Alltag erleichtern. Zu Beginn der Erkrankung gibt es wegen der Veränderungen der Demenzerkrankten viel Unverständnis und Konflikte in den Beziehungen. Mit fortschreitender Erkrankung kommt es oft zu Überforderung, Hilflosigkeit und finanzieller Belastung. Außerdem sind Hilfen immer noch zu wenig bekannt bzw. sie werden erst spät in Anspruch genommen. Die zunehmende Vergesslichkeit kann zu tiefen, existenziellen Erschütterungen führen. Es besteht die Gefahr sozialer Isolation der Betroffenen, Erkrankter wie auch Angehöriger. Letztere können durch Überlastung ebenfalls erkranken. Die KAlz unterstützt durch Aufklärung, Beratung und Vermittlung von Hilfen. Mit Gruppenangeboten, kulturellen Veranstaltungen, Gottesdiensten und Rehasport bietet die KAlz konkrete Unterstützung. Weiter wichtig ist die Verbreitung von Informationen zu Demenzerkrankungen durch Öffentlichkeitsarbeit, um das Verständnis und die Hilfsbereitschaft in der Bevölkerung zu erhöhen. Die Netzwerkarbeit in unterschiedlichsten Gremien, z.B. der Pflegekonferenz der Stadt, hilft beim Aufbau einer demenzfreundlichen Kommune.

* Pflichtfelder
Nominiert für den
Deutschen Engagementpreis
2023