Ausgezeichnet

Rock Your Life

ROCK YOUR LIFE! setzt sich durch ein Eins-zu-Eins Mentoring-Programm für mehr Chancengleichheit und Bildungsgerechtigkeit ein. Dabei stehen Studierende bildungsbenachteiligten Schülerinnen und Schülern zur Seite und helfen ihnen, ihre individuellen Potenziale zu entfalten. Für ihre besondere Anerkennungskultur erhielten die Projektverantwortlichen von ROCK YOUR LIFE! Metropolregion Nürnberg e. V. das Nürnberger Herz 2019.

Was bildungsbenachteiligten Kindern oft vor allem fehlt sind Vorbilder – Menschen, die ihnen vorleben, wie sie ihre Ziele erreichen und ihre Potenziale entfalten können. Mentoring-Programme wie ROCK YOUR LIFE! schließen diese Lücke, indem sie benachteiligte Schülerinnen und Schüler mit Studierenden zusammenbringen, die sich bürgerschaftlich engagieren möchten. Die Mentorinnen und Mentoren werden in einem intensiven Trainingsprogramm von ROCK YOUR LIFE! ausgebildet und absolvieren anschließend gemeinsame Trainings mit ihren Mentees. Ziel ist es, die Stärken und Talente der Schülerinnen und Schüler zu entdecken und herauszufinden, welche persönlichen und schulischen oder beruflichen Ziele sie haben. Neben den Trainings stehen regelmäßige Treffen auf dem Plan, bei denen die Mentorinnen und Mentoren ihren Mentees mit Rat und Tat zur Seite stehen oder einfach mit ihnen gemeinsam ihre Freizeit verbringen. Oft werden aus den Mentees später selbst Mentorinnen und Mentoren und sie geben ihre Erfahrungen an eine neue Generation weiter.

Seit September 2015 würdigen Tucher Bräu und die Stadt Nürnberg besonders innovative und originelle Ideen zum Thema „Anerkennungskultur“ mit dem Nürnberger Herz-Preis. Insbesondere neue Maßnahmen und Projektideen, durch die das Engagement von Menschen aus verschiedenen Bevölkerungsgruppen und in verschiedenen Engagementbereichen Anerkennung findet, sollen mit diesem Preis ausgezeichnet werden.

Zur Website des Vereins

Zur Website des Preises

Zurück zur Übersicht