Projekt EULE - Schüler unterrichten Senioren
Foto: Projekt EULE
Publikumspreis 2018

Projekt EULE - Schüler unterrichten Senioren

Organisation: Ludwig-Erhard-Berufskolleg des Kreises Paderborn
Name: Udo Hoischen
Ort: Büren
Webseite: www.projekt-eule.de
Nominiert von: Westfalen bewegt

EULE nennt sich das Gemeinschaftsprojekt des Ludwig-Erhard-Berufskollegs des Kreises Paderborn und des Caritasverbandes im Dekanat Büren e. V. Der Name des generationenverbindenden Projekts EULE steht für Erleben, Unterrichten, Lernen und Experimentieren. Im Rahmen dieses Projektes bieten Schülerinnen und Schüler aus verschiedenen Jahrgangsstufen und Schulformen seit Januar 2008 freitagnachmittags in den Räumen der Schule Kurse für Senioren zu folgenden Themen an: Computer für Anfänger und Fortgeschrittene, Fremdsprachen (Arabisch, Englisch, Russisch), Gedächtnistraining, Pokern, Basteln und Smartphonenutzung. Das Projekt EULE steht unter dem Motto „Lernen in entspannter Atmosphäre“ – es soll in einer lockeren, persönlichen Umgebung gelernt werden. Nette Gespräche zwischen den Schülern und den Senioren bei einer Tasse Kaffee im Café EULE haben daher auch eine ganz besondere Bedeutung im Rahmen des generationsübergreifenden Projektes.