curendo Online-Pflegekurse
Foto: Töchter & Söhne Gesellschaft für digitale Helfer mbH
Publikumspreis 2019

curendo Online-Pflegekurse

Organisation: Töchter & Söhne Gesellschaft für digitale Helfer mbH
Name: Dr. Florian Caspari
Ort: Berlin
Webseite: https://pflege.curendo.de
Nominiert von: vdek-Zukunftspreis

In Deutschland leben ca. 3,3 Millionen pflegebedürftige Menschen. Diese Zahl wird in der Zukunft weiter steigen. Diesen Menschen zu helfen, ist die treibende Idee hinter Töchter & Söhne Gesellschaft für digitale Helfer mbH. Töchter & Söhne möchte hilfs- und pflegebedürftige Menschen bestmöglich im Pflegealltag unterstützen. Dafür entwickeln und betreibt die Initiative qualitätsgesicherte E-Health-Lösungen für Betroffene sowie ehrenamtlich Pflegende. Wenn ein Pflegefall eintritt sind es meist Familienangehörige oder Bekannte, die die Pflege übernehmen. Eine Aufgabe, die sehr oft mit großem Engagement und hohen Belastungen verbunden ist. Gleichzeitig sind Informationen zur Pflege nur schwer verfügbar und schwer verständlich. Mit den unter curendo.de verfügbaren interaktiven Online-Pflegekursen können sich Angehörige und Ehrenamtliche online auf die Pflege im häuslichen Umfeld vorbereiten. Die Online-Schulungen helfen den Pflegenden, den Alltag besser zu meistern.