Erwin Hanschmann
Foto: Erwin Hanschmann
Publikumspreis 2019

Erwin Hanschmann

Organisation: Polizei Mönchengladbach, städtisches Familienzentrum Mühlenstraße
Name: Erwin Hanschmann
Ort: Mönchengladbach
Nominiert von: Der Rote Ritter

Beim Projekt JUNG und ALT im SCHILDERWALD wird sowohl bei Kindern im Kindergarten als auch bei Seniorinnen und Senioren in Senioreneinrichtungen Verkehrserziehung in den unterschiedlichsten Arten und Weisen angeboten. Ziel des Projektes ist es, diese beiden sehr unterschiedlichen Personengruppen zusammenzuführen und nach einigen Treffen und Vorbereitungen eine gemeinsame Aktion im Straßenverkehr stattfinden zu lassen. Das Spannende dabei ist, die einzelnen und sehr verschiedenen Kenntnis- und Wissensstände aufzudecken, die körperlichen und geistigen Fähigkeiten aneinander anzupassen und aus dieser sehr unterschiedlichen Gruppe von Kindern und Seniorinnen und Senioren ein homogenes Team zu formen, das dann gemeinsam eine gestellte Aufgabe bewältigt. Beide Gruppen können ihre eigenen Kompetenzen einbringen und alle haben sich sehr gut verstanden und Freundschaften geknüpft (Ersatz Omi/Ersatz Enkelkind). Deshalb lautet das Motto des Projektes: JUNG und ALT gehören unbedingt zusammen!