Space2groW
Foto: Niki Drakos
Publikumspreis 2019

Space2groW

Organisation: Space2groW / Frauenkreise
Name: Gabriele Zekina
Ort: Berlin
Webseite: www.space2groW.de
Nominiert von: Deutscher Integrationspreis

Das Projekt Space2groW ist ein selbstorganisiertes Projekt von geflüchteten Frauen* für geflüchtete Frauen*, das über die Themen Familienplanung und Frauengesundheit Empowerment anbietet und geflüchtete Frauen* motiviert, für sich zu sprechen – in der Familie, in ihrer Community und auch in der Mehrheitsgesellschaft. Praktisch bietet das Projekt Workshops an, in denen Bildung, Wissen und Informationen vermittelt werden, aber auch Austausch stattfindet und Erfahrungsberichte Platz haben. Darüber hinaus werden Einzelberatungen angeboten, in denen Raum für intimere und privatere Probleme und individuelle Fallbegleitung ist. Das Besondere von Space2groW ist die Arbeit für die Community aus der Community heraus, auf der Basis der geteilten Erfahrungen mit Flucht und Migration, aber auch mit den Herausforderungen des Ankommens und des Zurechtfindens in einer fremden Umgebung. Augenhöhe, Vertrauen und familienorientiertes Arbeiten sind Kennzeichen von Space2groW.