Die Stadtfüchse
Foto: Kristina Wedekind
Publikumspreis 2019

Die Stadtfüchse

Organisation: Die Stadtfüchse
Name: Annette Zerhusen
Ort: Hamburg
Webseite: www.altoba.de/aktuelles/veranstaltungen/fuer-kinderjugendliche/?L=0
Nominiert von: Altonaer Kinder- und Jugendpreis

Die Stadtfüchse sind eine Kindergruppe in Hamburg Altona, die sich für Hamburgs Stadtnatur einsetzt und die Natur vor der Haustür vielfältiger machen möchte. Die Kinder machen Aktionen für Pflanzen und Tiere in der Umgebung: Sie stellen Vogelfutter und Insektennisthilfen her, gestalten Pflanzen-Namensschilder für einen Entdeckungspfad, lernen die Bienen und Hühner im Motte-Garten kennen, bauen Vogelnistkästen und säen ökologisch wertvolle Pflanzen für Vögel, Wildbienen und Schmetterlinge aus. Außerdem entdecken und erforschen die Kinder mit einer mobilen Forscherstation die Lebensräume in der Umgebung und lernen dabei viel über die Natur kennen. Dieses Natur- und Umweltprojekt ist eine Idee der altoba-Kinderkonferenz 2014, woraus sich ein Kooperationsprojekt zwischen der Naju-Hamburg, dem Verein Vertrautes Wohnen im Altonaer Spar- und Bauverein und Grünanteil vom Stadtteil-Kulturzentrum MOTTE entwickelt hat.