Ambulanter Kinder- und Jugendhospizdienst Köln
Foto: Deutscher Kinderhospizverein
Publikumspreis 2020

Ambulanter Kinder- und Jugendhospizdienst Köln

Organisation: Ambulanter Kinder- und Jugendhospizdienst Köln
Name: Michelle Bäcker
Ort: Köln
Webseite: http://www.akhd-koeln.de
Nominiert von: KölnEngagiert

Seit 2006 begleiten ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Ambulanten Kinder- und Jugendhospizdienstes (AKHD) Köln Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene mit einer lebensverkürzenden Erkrankung und ihre Familien im Leben, im Sterben und über den Tod hinaus. Die Unterstützung wird individuell nach den Bedürfnissen der Familien gestaltet, denn der AKHD sieht die Familien als Experten an. So stehen die derzeit 130 ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zum Beispiel als Gesprächspartnerinnen und Gesprächspartner zur Verfügung, hören zu, spielen mit dem erkrankten Kind oder aber auch auf Wunsch der Eltern mit den gesunden Geschwistern, lesen Geschichten vor, gehen raus und vieles mehr. Manchmal geht es aber auch einfach nur darum da zu sein - und da zu bleiben – zusammen zu schweigen und auch traurige Situationen gemeinsam auszuhalten. Ziel des ehrenamtlichen Engagements ist es, an der Seite der betroffenen Familien zu sein. Die Begleitung der Familien findet in jeder Lebenslage, mit Fokus auf der Lebensphase erkrankter Kinder und Jugendliche statt. Dies beschreibt auch treffend der Slogan des Trägervereins (Deutscher Kinderhospizverein e.V.): „Begleitung auf dem Lebensweg“.