Engagement für berufliche Zukunft e. V.
Foto: EfbZ e.V.
Publikumspreis 2020

Engagement für berufliche Zukunft e. V.

Organisation: Engagement für berufliche Zukunft e.V. (EfbZ e.V.)
Name: Richard Hunsicker
Ort: Inzigkofen
Nominiert von: Ehrenamtspreis Sigmaringen

EfbZ e.V. organisiert seit über zehn Jahren Lern- und Jobpatenschaften für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene am Übergang Schule – Beruf. Die Zielgruppen sind junge Menschen aus ökonomisch benachteiligten Familien, bildungsfernen Elternhäusern, Familien mit Migrationshintergrund und seit 2016 junge Geflüchtete mit Perspektiven in Deutschland. Die Patinnen und Paten begleiten die jungen Menschen bis zum Hauptschulabschluss, unterstützen sie bei der Berufsorientierung und bei der Suche nach einem Ausbildungsplatz und begleiten sie dann auch in der Berufsausbildung. Die Patenschaften sind Eins-zu-eins-Patenschaften, d.h. eine Patin oder ein Pate begleitet einen Schützling. Deshalb dauern die Patenschaften in der Regel mehrere Jahre. Die Patinnen und Paten erhalten über die vielen Jahre ihres Engagements keine Aufwandsentschädigungen oder andere materielle Zuwendungen. Lediglich die tatsächliche entstandenen Fahrtkosten werden ihnen erstattet.