STARKE BASIS! - Grundschüler aus Hamburgs Brennpunkten auf Erfolgskurs
Foto: Teach First Deutschland
Publikumspreis 2020

STARKE BASIS! - Grundschüler aus Hamburgs Brennpunkten auf Erfolgskurs

Organisation: Teach First Deutschland gGmbH
Name: Julia Sondermann
Ort: Hamburg
Webseite: www.teachfirst.de
Nominiert von: HanseMerkur Preis für Kinderschutz

Das Programm „Starke Basis!“ unterstützt sozial benachteiligte Kinder an Grundschulen. In unserem Programm „Starke Basis“ engagieren sich überdurchschnittliche Hochschulabsolventen und Hochschulabsolventinnen aller Fachrichtungen als Fellows, für zwei Jahre, in Vollzeit und entlohnt, vornehmlich in den 3. und 4. Grundschulklassen. Dort konzentrieren sie sich auf sozial benachteiligte Schülerinnen und Schüler, für die der Übergang an eine weiterführende Schule eine besondere Hürde darstellt. Für diese Aufgabe werden die Fellows im Teach First Leadership-Programm ausgebildet und begleitet und so zu Verantwortungsträgern von morgen. Als einziges Unterstützungsprogramm steht Teach First Deutschland Schülerinnen und Schülern während des gesamten Schultags zur Seite. Die Kinder werden im Fachunterricht unterstützt und am Nachmittag in Projekten in ihrer Persönlichkeit gestärkt. Beispiele dafür sind Tanzprojekte, Schülerzeitungen, Naturerkundungen, Achtsamkeitskurse und vieles mehr. Dabei sorgen Fellows dafür, dass die Erfahrungen von Selbstvertrauen und Selbstwirksamkeit aus den Projekten auch im Unterricht kultiviert werden und sich positiv auf den Schulalltag auswirken. Teach First Deutschland ist keine freiwilligen Organisation im klassischen Sinne, sondern arbeitet mit einem hauptamtlichen Team und den Fellows, die sich nach ihrem Einsatz als Teach First Alumni weiter in ihrem Wirkungskreis für Bildungs- und Chancengerechtigkeit engagieren (dies dann auf freiwilliger Basis).