Jung übt sich: "Die Retter von Morgen!"
Foto: Dieter Seebach
Publikumspreis 2020

Jung übt sich: "Die Retter von Morgen!"

Organisation: Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft
Name: Bernd Bohlmann
Ort: Gersthofen
Webseite: https://junguebtsich.de/
Nominiert von: Bayerischer Innovationspreis Ehrenamt

„Jung übt sich: Die Retter von morgen!“ hat sich zum Ziel gesetzt, die Zusammenarbeit der Augsburger Hilfsorganisationen schon ab dem Jugendalter zu pflegen. Gemeinsam sollen Ausbildungen und Übungen gestaltet werden, dass sich die Jugendlichen schon in frühen Jahren kennen lernen und zusammenarbeiten lernen. Nur gemeinsam ist man stark! In zielgerichteten Ausbildungen und Übungen können sowohl die individuellen Fähigkeiten des Einzelnen ausgeprägt, als auch die Zusammenarbeit organisationsintern, sowie organisationsübergreifend ausgebildet und trainiert werden. Durch eine gemeinsame Jugendarbeit aller Augsburger Hilfsorganisationen können früh die Grundsteine, für eine gute Zusammenarbeit legen. Bei gemeinsamen Aktionen können die Jugendlichen ihre individuellen Stärken ausprägen. Sie lernen sich und anderen zu helfen und als Team zusammen zu arbeiten. Außerdem lernen sie ein besseres Verständnis über die Einsatzabläufe der anderen Hilfsorganisationen kennen und können früh in einheitlichen Führungsstrukturen ausgebildet werden. Gegenüber der Öffentlichkeit kann als eine gemeinsame Stimme aufgetreten werden und es kann die Bedeutung des Ehrenamtes hervorgehoben werden, um die Wertschätzung in der Öffentlichkeit wieder zu erhöhen. Aufklärung über Gefahren in verschiedenen Bereichen ist genauso wichtig, wie die Gewinnung neuer Jugendliche für die ehrenamtlichen Tätigkeiten in Augsburg Stadt und Land, denn ohne das Ehrenamt, funktioniert vieles nicht!