Johann Heinrich August Duncker Oberschule
Foto: Johann Heinrich August Duncker Oberschule
Publikumspreis 2020

Johann Heinrich August Duncker Oberschule

Organisation: Johann Heinrich August Duncker Oberschule
Name: Jana Brandstäter
Ort: Rathenow
Webseite: www.oberschule-rathenow.de
Nominiert von: Zu gut für die Tonne! Bundespreis für Engagement gegen Lebensmittelverschwendung

Für unser freiwilliges Engagement benötigen unsere Schüler und Schülerinnen ein umwelt- und ressorcenbewusstes Handeln. Im Ganztag unserer Schule dürfen sie zwischen verschiedenen Angeboten wählen. Ein Großteil der Jugendlichen engagieren sich über das Ganztagsangebot hinaus, indem sie sich freiwillig für das Projekt einsetzen. Unseren Kindern und Jugendlichen werden an Beispielen aufgezeigt, dass durch den sparsamen Umgang mit unseren Nahrungsmitteln die Natur und unser Geldbeutel geschont werden kann. Weitere Ziele sind der überlegte Einkauf bzw. das Weitergeben der Erfahrungen des bewussten Handelns an Freunde und Familie oder auch im Unterricht und den Arbeitsgemeinschaften. Sie entwickeln ein Kosten-Nutzen- Denken und sind stolz darauf, dies aufgrund ihrer Erfahrungen an andere weiterzugeben. Sie gehen selbst in der Freizeit aufs Feld und ernten Früchte, die anschließend zu Konfitüre, Kuchen und Säften verarbeitet werden. Daraus entstand eine Schülerfirma, die bei Schulfesten, Märkten diese Produkte zu verkauft. Durch häufige Pressemitteilungen ist die Nachfrage unserer Produkte sogar bei öffentlichen und städtischen Veranstaltungen und Privatpersonen gestiegen. Aufträge vom Optikpark, von Pflegeeinrichtungen , Musikschule, Blindenverband und Privatpersonen werden regelmäßig erteilt. Die Schüler und Schülerinnen entwickeln Eigeninitiative, indem sie andere auf ihre Arbeit aufmerksam machen.