Silvio Holzapfel
Foto: Silvio Holzapfel
Publikumspreis 2020

Silvio Holzapfel

Organisation: TC Höchstadt Abteilung Volleyball
Name: Silvio Holzapfel
Ort: Höchstadt
Nominiert von: Sportpreis Mittelfranken des BLSV

Das Ziel ist, Jugendliche im Sport Volleyball über alle sozialen Schichten und Herkunft hinweg zu integrieren, das Sozialverhalten in den Mannschaften und die Möglichkeit zur Weiterbildung zum Co- Trainer/Trainer mit Hilfe des FSSJ (Freiwilliges Soziales Schuljahr) zu fördern. Um dies umsetzen zu können, braucht es viele verschiedene Ideen, die dann auch langfristig und nachhaltig wirken. Bevor Silvio die Altersklasse U12 trainierte, waren im Schnitt immer ca. 10 Mädchen pro Jahrgang dem Sport treu. Die Anzahl der Jugendlichen hat sich vervielfacht. Das tolle, abwechslungsreiche Training und die Aussicht auf eine Woche „Ferien“ gemeinsam mit den Freundinnen im jährlichen Trainingslager zieht die Jugendlichen nach Höchstadt. Mit anfänglich 13 und nun über 38 Kinder geht es jedes Jahr für eine Woche nach Inzell. lm BLSV-Sportcamp werden, neben vielen Trainingseinheiten auch Freizeitaktivitäten, wie Rhönradfahren, Klettern oder Rafting, angeboten. Eine gemeinsame Wanderung steht immer auf dem Programm, so dass sich die Jugendlichen untereinander besser kennenlernen können. Das Trainingslager dient also nicht nur der Verbesserung ihrer Sportart, sondern auch dazu am Sozialverhalten der Kinder zu feilen. Unterstützung bekommt Silvio finanziell von verschiedenen Sponsoren der Region und von mittlerweile 6 Trainern, die ihn begleiten. Silvio fördert den Trainer-Nachwuchs, mittlerweile haben 13 Mädchen einen Jugendtrainerschein mit Zertifikat des BVV erworben und helfen als Co-Train