Rudolf Gebert
Publikumspreis 2020

Rudolf Gebert

Organisation: Mittelfränkischer Schützenbund
Name: Rudolf Gebert
Ort: Rohr
Nominiert von: Sportpreis Mittelfranken des BLSV

Seit 2007 werden im Deutschen Schützenbund und Bayerischen Sportschützenbund einige sportliche Disziplinen im Auflageschießen für ältere Personen ausgeschrieben. Da ich diese Disziplinen für unsere Seniorinnen und Senioren sehr wichtig finde, habe ich mich seither für die Ausbildung und Förderung dieser Disziplinen eingesetzt. Hier können Sportler (heute ab 51 Jahren) Konzentration, Atemtechnik und Technikbeherrschung trainieren. Da diesen Sport nicht nur gesunde Personen, sondern auch Körperbehinderte ausüben können, sind hier alle älteren Personengruppen angesprochen. Für das Vereinsleben ist besonders diese Gruppe von großer Bedeutung, da diese das Vereinsleben aktiv gestalten und aufrecht erhalten. Auch sorgt gerade diese Altersgruppe für Nachwuchs in den Vereinen (Enkel usw.), wenn sie noch aktiv den Schießsport ausüben. Nicht zuletzt ist diese Gruppe auch für den Verein und die Sportgeräteindustrie aus finanzieller Sicht von großer Bedeutung. Teilnehmerzahlen von über 2500 Startern an Deutschen Meisterschaften in diesen Disziplinen unterstreichen die Wertigkeit dieser Sportgruppe. Mein Ziel ist es in den nächsten Jahren weiterhin Schützen für diesen Sport zugewinnen und gut auszubilden, damit sie Freude an dieser schönen Sportart gewinnen.