Inklusiver Kinder- und Jugendzirkus Sanro Radebeul
Foto: Zirkusvater
Publikumspreis 2021

Inklusiver Kinder- und Jugendzirkus Sanro Radebeul

Organisation: Deutscher Kinderschutzbund Ortsverband Radebeul e. V.
Name: Reingard Piel
Ort: Radebeul
Webseite: https://www.dksb-radebeul.de/
Nominiert von: HanseMerkur Preis für Kinderschutz

Der Kinder- und Jugendzirkus SANRO ist ein ehrenamtlich geleitetes Projekt von und für Kinder und Jugendliche. Der Schwerpunkt liegt besonders auf der Integration von Kindern aus sozial schwachen Familien, Familien mit Migrationshintergrund, Kinder mit körperlich und geistigen Einschränkungen sowie psychisch erkrankten Kindern. In dem Projekt gilt es Selbstvertrauen aufzubauen, das Bewusstsein für das Anderssein der Anderen zu entwickeln und zu akzeptieren, eigene Grenzen auszutesten, Freundschaften und Vertrauensverhältnisse aufzubauen, schlichtweg Sozialkompetenz und Lebenstauglichkeit zu erwerben. Darüber hinaus geht es um die Schärfung des Bewusstseins für die eigene Gesundheit durch Förderung von Spiel und Spaß an der regelmäßigen Bewegung. Letztlich werden Möglichkeiten geboten, bei denen die Teilnehmenden eigenverantwortlich planen, gestalten und eigene Fähigkeiten einbringen können. Damit lebt das Projekt Demokratie und fördert die Auseinandersetzung und Klärung von Konflikten. Das Projekt erhält vom Träger ausschließlich Hilfe zur Selbsthilfe.