Hilde-Ulrichs-Stiftung für Parkinsonforschung (HUS) - Aktives Leben mit Parkinson
Foto: Stephanie Heinze
Publikumspreis 2021

Hilde-Ulrichs-Stiftung für Parkinsonforschung (HUS) - Aktives Leben mit Parkinson

Organisation: Hilde-Ulrichs-Stiftung für Parkinsonforschung
Name: Stephanie Heinze
Ort: Frankfurt
Webseite: https://www.aktive-parkinsonstiftung.de
Nominiert von: Bürgerpreis Frankurt

Aktives Leben mit Parkinson: Die Hilde-Ulrichs-Stiftung für Parkinsonforschung ist eine unabhängige Beratungs- und wichtige Anlaufstelle für Patientinnen und Patienten mit der Erkrankung. Sie fördert als erste private Stiftung in Deutschland die diesbezügliche Erforschung nichtmedikamentöser Behandlungsstrategien ebenso wie die Anpassung von Sport- und Bewegungstherapien an die Erfordernisse der Erkrankung. Das Engagement soll die Eigenverantwortung der Patientinnen und Patienten stärken und ermutigen, durch eigenes Verhalten das Leben positiv zu gestalten. Darüber hinaus sollen die Erkrankten unterstützt werden, möglichst lange beweglich zu bleiben und ein selbstbestimmtes Leben zu führen. Die Stiftung vergibt in zweijährlichem Turnus ihren mit 10.000 Euro dotierten Forschungspreis an Personen und/oder Institutionen, die in besonderer Weise Konzepte zur Stärkung der Eigenverantwortung von Patientinnen und Patienten sowie alternative Therapiemöglichkeiten entwickeln und fördern.