Mandelzweig-Projekthilfe e. V.
Foto: Kiwitt
Publikumspreis 2022

Mandelzweig-Projekthilfe e. V.

Organisation: Mandelzweig-Projekthilfe e. V. / Stephanskirche Schenefeld
Name: Daniel Kiwitt
Ort: Schenefeld
Webseite: www.mandelzweig-projekthilfe.de
Nominiert von: Initiativpreis der Landessynode der Ev.-Luth. Kirche in Norddeutschland „Der Nordstern“

Der Aufbau einer Teegenossenschaft in Assam, der Bau eines Teegästehauses und eines Bildungshostels, sowie ein Aufforstungsprogramm in Assam, werden durch den Verein 'Mandelzweig-Projekthilfe e. V.' durchgeführt. Der Verein kooperiert mit der Stephanskirche Schenefeld. Über 20 Jugendliche schalten sich regelmäßig über Großleinwand mit Jugendlichen aus den Teeplantagen von Assam zusammen. Gemeinsam wird eine Ferienwoche (mit indischem und deutschen Kochen, Tanz, Homevideos und Fliegender Reporter) veranstaltet, (Jugend-)Gottesdienste gefeiert und eine Jugendbegegnungsreise im Frühjahr 2023 geplant. 12 Jugendliche können da mitreisen. Die Mandelzweig-Projekthilfe e. V. hat diese Kooperation möglich gemacht. Der Verein hält engen Kontakt zu den dortigen Projektpartnerinnen und Projektpartnern und betreut die Projekte. Der Verein arbeitet ausschließlich ehrenamtlich und hat derzeit 19 Mitglieder. Schwerpunkt der Arbeit ist, das Bewusstsein für fair gehandelte Produkte (in diesem Fall insbesondere Tee) zu schaffen, die Lebensbedingungen von Teearbeiterinnen und Teearbeitern in Assam zu verbessern und sich für eine bessere Menschenrechtslage dort einzusetzen.