Relikids für Obdachlose
Foto: Sigrun Schramm
Publikumspreis 2022

Relikids für Obdachlose

Organisation: ReliKids für Obdachlose
Name: Sigrun Schramm
Ort: Halle(Saale)
Webseite: www.friedlaender-gesamtschule.de
Instagram: https://www.instagram.com/themenjahre.halle/
Facebook: https://www.facebook.com/Themenjahre.Halle
Twitter: https://twitter.com/dubisthallede
Andere Kanäle: Mitteldeutsche Zeitung
Nominiert von: freistil - JugendEngagementPreis Sachsen-Anhalt

Die Relikids für Obdachlose (12- Jährige Schülerinnen und Schüler) haben durch ihr beispielloses Engagement in der Coronazeit 7 große Spendenkisten mit Hygieneartikeln für den Bus Vierjahreszeiten gesammelt. Der Bus Vierjahreszeiten versorgt 3 mal in der Woche an verschiedenen Orten in Halle die Obdachlosen und sozial schwachen Menschen mit Suppe und Dingen des täglichen Bedarfs. Die Relikids haben in Eigeninitiative eine Brücke zwischen Schule und den Ärmsten der Gesellschaft geschlagen. Regelmäßig kommt es zu weiteren Treffen, Aktionen und Spenden für den Bus. Die Relikids sind seit dem ein fester Bestandteil des großen Engagementteams des Vierjahreszeitenbusses mit seinen vielen freiwilligen Helferinnen und Helfern für Obdachlose und Bedürftige der Stadt Halle/Saale.